wachstumshormon bei kindern nicht defizitar : aufrechterhaltung der erstattung, sondern die wachsamkeit bleibt

wachstumshormon bei kindern nicht defizitar : aufrechterhaltung der erstattung, sondern die wachsamkeit bleibt

Die Hohe gesundheitsbehorde (HAS) neu bewertet, die behandlung mit wachstumshormon vorgeschrieben, dass kinder nicht mit verlust. Der HAS, angesichts der schwere der gesundheitszustand der betroffenen kinder, kommt zu dem schluss zugunsten der beibehaltung der erstattung der hormone, sondern erinnert an die notwendigkeit, eine reihe von vorsichtsma?nahmen und an sich zu binden, eine umfassende betreuung dieser kinder. Das Kollegium der HAS ruft einer gemeinsamen reflexion auf die lebensqualitat der menschen zu klein, um zu helfen, andern sie den blick auf sie in unserer gesellschaft. Das wachstumshormon ist heute vor allem vorgeschrieben kinder mit wachstumshormonmangel. Sie ist auch fur kinder, die nicht defizit -, sondern die verjahrung hormon kann einen gewinn bringen in bezug auf ihre allgemeine gesundheit. Die neubewertung veroffentlicht heute erfullt diese letzte situation, die umfasst 5 indikationen (siehe kasten). Im laufe dieser arbeit die beiden kommissionen der HAS, die teilgenommen haben, in dieser neubewertung behandelt worden, die drei wichtigsten themen : die wirksamkeit dieser behandlungen, insbesondere in bezug auf den gewinn gro?e bei kindern ohne wachstumshormonmangel ; die bewertung der risiken fur die morbiditat und sterblichkeit ; die charakterisierung der kleinen gro?e als pathologie. Eine unterstutzung, die muss umfassend In seiner stellungnahme veroffentlicht heute das Kollegium der HAS nimmt die stellungnahme der Kommission die Wirtschaftliche Bewertung und Öffentliche Gesundheit (CEESP) , betonte, die unzulanglichkeit der daten den schluss zulassen, ob ein interesse der allgemeinheit[1] der behandlung der kleinen kinder, die nicht zuschussbedarf von wachstumshormon.Das Kollegium der HAS erinnert daran, dass die behandlung mit wachstumshormon ist nicht das einzige element in der betreuung dieser kinder und fordert, dass der kleine angesprochen wird, die die gesellschaft in all ihren folgen. Dies kann folgen, psychologischen, sozialen sowie auf die lebensqualitat der kinder und der erwachsenen, die im rahmen der bekampfung von diskriminierungen verbundenen behinderungen und die geringe gro?e. Ziel ist es, dazu beitragen, das aussehen der gesellschaft zu diesem thema. Eine medikamentose behandlung zu uberwachen, uber diese kollektive reflexion auf die unterstutzung der kleinen gro?e und der blick von unserer firma auf die betroffenen personen, das Kollegium der HAS nimmt den vorschlag der Kommission, der Transparenz (CT) zu halten-erstattung acht spezialitaten wachstumshormon – [2] neu bewertet.In seinen schlussfolgerungen, die CT kommt zu dem schluss, dass die gabe von wachstumshormon fur kinder, bei denen kein defizit und erreicht meist seltenen krankheiten, komplexe und vielfaltige symptome (wie eine kleine gro?e) kann zu einem gewinn in der gro?e variabel, abhangig von den patienten. Aber beweise fur die wirksamkeit dieser bleiben niedrig und die derzeit verfugbaren daten erlauben weder entkraften oder zu bestatigen erhohtes risiko fur tod langfristig.In diesem zusammenhang ist die Kommission der Transparenz bietet die aufrechterhaltung der erstattung von wachstumshormon aber ruft zur wachsamkeit der heilberufler : die notwendigkeit der diskussion uber vor-und nachteile der behandlung vor seiner einfuhrung, halten sich strikt an die empfohlenen dosen von der genehmigung fur das INVERKEHRBRINGEN, die behandlung abzubrechen nach 1 jahr bei fehlendem ansprechen auf die behandlung und neu zu bewerten, die behandlung nach 1 und nach 2 jahren.Diese ergebnisse stehen im einklang mit denen von anderen instanzen bewertung auf der ganzen welt. 19. dezember 2011, die Europaische Arzneimittel-Agentur (EMA) bestatigte das risiko/nutzen-verhaltnis gunstig spezialitaten wachstumshormon, unter strikter einhaltung der bedingungen der genehmigung fur das INVERKEHRBRINGEN.In bezug auf die sicherheit langfristige beschaftigung dieser behandlungen, zusatzliche informationen von morbi-mortalitat aus einer europaweiten studie werden voraussichtlich ende 2012 zur neubewertung. Funf indikationen fur wachstumshormon bei kindern nicht defizit -, wachstumshormon wird in 5 fallen in Frankreich :- klein fur das gestationsalter (SGA), die nicht aufgeholt im alter von 4 jahren. Es handelt sich um kinder, deren gro?e und/oder gewicht niedriger ist als der durchschnitt. 4 300 kinder behandelt werden wurde.- Das Turner-syndrom : fast tausend kinder behandelt wurde.- Das Prader-Willi-syndrom : zwischen 250 und 400 kinder behandelt werden wurde.- Die chronische niereninsuffizienz : einige kinder behandelt, kaum zwanzig.- Das defizit in verlegenheit Shox : sehr wenige kinder behandelt in dieser indikation derzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.