uber das vorzeitige ausscheiden von mutterschaft

uber das vorzeitige ausscheiden von mutterschaft

Eine erfahrung, die anreize fur ein vorzeitiges ausscheiden aus mutterschaft wird zurzeit durchgefuhrt, die in mehreren abteilungen durch die Nationale Krankenkasse (CNAM), mit unterstutzung von hebammen liberalen. Dieses coaching-programm der ruckkehr in die heimat genannt PRADO sollte schrittweise ausgeweitet werden auf ganz Frankreich aus. Nun, in den ersten tagen nach der geburt, als das neugeborene, dass seine mutter durch eine periode der anpassung komplexer physiologischer nicht frei von risiken, die eine arztliche uberwachung besonders wachsam.Das ist der grund, warum die Akademie der medizin, ohne zu verkennen keineswegs das interesse der ausgange fruhe mutterschaft, mochte daran erinnern, die empfehlungen, die sie gemacht hat, dieses thema ist seit 2005 bei einer pressekonferenz am 30. november 2010.• Fur das neugeborene normale langfristig eine ruckkehr in die heimat systematisch vor 3 tagen vorbei ist nicht wunschenswert. • Die verjahrung ausgabe mutterschaft muss beibehalten arztlichen sowohl fur die mutter als auch das kind. Es muss von fall zu fall entschieden werden, sofern keine kontraindikation fur eine medizinische oder soziale, bei einer frau freiwillig und ordnungsgema? informiert, ohne zwingend in der verwaltung .• Der medizinischen, psychologischen und sozialen auswirkungen der frau und dem neugeborenen erfordert eine perfekte verbindung zwischen den geburtskliniken und hebammen liberalen gebracht folgen sie der frau und dem neugeborenen, um sicherzustellen, dass die kontinuitat in der pflege. Hebammen mussen vorgangig daruber informiert, ordner oder kennen sie die frau. • Die organisation eines monitoring-systems in der ersten woche muss, qualitativ hochwertige gesundheitsversorgung und eine garantie fur die sicherheit gleichwertig oder die nachsten moglichen vorschlage in mutterschaft. Er hat in diesem zusammenhang zwei hausbesuche scheinen ein absolutes minimum. Drei besuche waren wunschenswert, wie die arztliche untersuchung des neugeborenen vor dem funfzehnten tag.• Die kluge frau, die verfugbar sein muss jederzeit in der pravention oder behandlung einer komplikation und zu entscheiden, ob eine neue krankenhausaufenthalt.Auf der anderen seite der Akademie :• erinnert daran, dass das stillen, deren er fordert das interesse, erfordert eine aufmerksame begleitung ;• hofft, dass eine abstimmung herzustellen, mit allen personlichen gesundheit beteiligt bei der geburt ;• ist der auffassung, dass die relevanz dieses neue system der betreuung zu hause, muss beurteilt werden, bevor seine ausweitung auf ganz Deutschland, unter berucksichtigung der neuen krankenhausaufenthalte und eventuelle verzogerungen in der erste-hilfe-bei gelbsucht (risiko gelbsucht kernenergie), infektion oder dekompensation eine angeborene erkrankung bei neugeborenen, blutung, infektion oder eine depression, bei der mutter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.