St. Jude Medical kundigt einfuhrung in europa ein system kleiner stimulation vierpoligen

St.

St. Jude Medical kundigt einfuhrung in europa ein system kleiner stimulation vierpoligen

Jude Medical, fuhrte die technologie vierpoligen letztes jahr in Europa mit der einfuhrung von Promote Quadra™ CRT-D ; sie ist die einzige unternehmen, das eine technologie vierpoligen. Das system verfugt uber mehrere funktionen und konfigurationen der stimulation, die es den arzten ermoglicht, das system zu optimieren, bei der implantation und nachsorge und auch besser zu verwalten haufige komplikationen, ohne neu zu positionieren chirurgisch-sonde. Unify Quadra bietet die vorteile der stimulation retiming-vierpoligen in einem gerat, die unordnung ist eine der niedrigsten in der branche. St. Jude Medical, Inc. (NYSE:STJ), ein global operierendes unternehmen der medizintechnik, kundigte heute die europaische markteinfuhrung des cardiale resynchronisationstherapie Unify Quadra™ (Cardiac Resynchronization Therapy Defibrillator – CRT-D). Die Unify Quadra CRT-D verwendet werden, die mit der sonde stimulation des linken ventrikels Quartett™, wurde auch von der gesellschaft. Das system kombiniert die arzte effizienter auf veranderungen der bedurfnisse der stimulation von patienten mit herzinsuffizienz. In Europa, die probleme mit herzinsuffizienz davon uber 14 millionen menschen, und es wird vermutet, dass diese zahl konnte bis zu 30 millionen im jahr 2020. St. Jude Medical, fuhrte die technologie vierpoligen letztes jahr in Europa mit der einfuhrung von Promote Quadra™ CRT-D ; sie ist die einzige unternehmen, das eine technologie vierpoligen. Das system verfugt uber mehrere funktionen und konfigurationen der stimulation, die es den arzten ermoglicht, das system zu optimieren, bei der implantation und nachsorge und auch besser zu verwalten haufige komplikationen, ohne neu zu positionieren chirurgisch-sonde. Die Unify Quadra ist die neue generation dieser technologie, bietet alle vorteile der stimulation vierpoligen in einem gerat, die unordnung ist eine der niedrigsten in der branche. Aufgrund der engeren form des gerates, konnen die arzte der einfuhrung des systems durch einen schnitt kurzer, wodurch die zeit naht einschneiden, mit einer narbe kleiner fur den patienten. Die Unify Quadra ist mit anschlussen DF4 und Q4 entsprechen der neuen internationalen norm der ISO (International Standard Organisation), um eine weitere straffung der verfahren. Der anschluss DF4 verringert sich die anzahl der verbindungen zwischen der sensor-pads an das gerat und die lautstarke kabel vorhanden in den brustkorb des patienten, was sie erhohen den komfort des patienten. Der anschluss Q4, was ihn betrifft, konnen die vier-elektroden-sensor stimulation des linken ventrikels Quartett, das alles, indem sie sich auf einen einzigen normstecker auf das gerat Unify Quadra. Der sensor stimulation des linken ventrikels Quartett verfugt uber vier elektroden, anstelle von zwei elektroden, die in der regel. Die zahlreichen konfigurationen stimulation bieten dem arzt mehr optionen zur stimulation und insbesondere die moglichkeit der ausstellung die weitere forderung in der nahe des linken ventrikels. Diese option, die weniger einfach ist mit den sonden traditionelle mit nur zwei elektroden, ist nach neueren studien mit besseren ergebnissen fur die patienten. Die stimulierenden elektroden vierpoligen haben noch andere vorteile, wie beispielsweise ermoglichen, z. b. zu stimulieren, um einen myokardialen gewebe narbenbildung. Sie au?ern sich uber die technologie, Dr. Amir Zaidi, kardiologe an der Zentralen Manchester University Hospitals NHS Foundation Trust, sagte : « Bei den patienten implantiert, der stimulation der blende ist das hauptproblem und verhindern, dass eine behandlung erhalten, resynchronisationstherapie effektiv. Fur diese art von fallen, Unify Quadra ist meine technologie der wahl, und ich bin davon uberzeugt, dass seine vorteile wird es standard der pflege fur die resynchronisationstherapie. Dank der technologie vierpoligen, kann ich ihnen eine effektive behandlung der patienten, die sonst keine hatten zugriff auf diese standardtherapie der herzinsuffizienz mit geraten retiming konventionellen. » Diese technologie kann moglicherweise verringern die notwendigkeit von mehreren chirurgischen eingriffen, da der arzt hat die flexibilitat passen auf nicht-invasive weise, die konfiguration und die lage der stimulation. Dies ist wichtig, da einige komplikationen, wie die forderung durchsichtig sind anfallig fur die position des korpers und konnen nicht erkannt werden, bei der implantation wahrend der patient liegt. Mehr als 30 beitrage geliefert haben, klinische nachweise, zeigt die vorteile der technologie vierpoligen fur die unterstutzung von komplikationen wahrend der stimulation retiming, die verbesserung der klinischen leistungsfahigkeit und bessere potential-effizienz. « Dieses neue system wurde entwickelt, um die bewaltigung der herausforderungen dynamischen herzinsuffizienz », sagte Eric S. Fain, M.

St. Jude Medical kundigt einfuhrung in europa ein system kleiner stimulation vierpoligen

D., prasident der abteilung fur die Verwaltung des herzrhythmus von St. Jude Medical. « Wenn man sich auf die klinische evidenz, die positiven erfahrungen berichtet und die veroffentlichungen auf diesen tag, dieses neue innovative system retiming konnte sie definieren die standards der pflege der behandlung von neusynchronisierung der herzinsuffizienz auf der ganzen welt. » Bei patienten mit herzinsuffizienz, das herz schlagt oft unregelma?ig. Die behandlung resynchronisationstherapie wieder wehen synchrone des herzens durch die stimulierung der herzkammern. Studien haben gezeigt, dass die erneute verbessert die lebensqualitat vieler patienten mit herzinsuffizienz, ein zustand allmahliche schwachung des herzens, die die fahigkeit verliert, pumpen, blutfluss genug. Derzeit ist die herzinsuffizienz ist ursache von uber 3,6 millionen krankenhauseinweisungen pro jahr in Europa und die damit verbundenen kosten entfallen rund 2 % der gesamten gesundheitsausgaben. uber St. Jude Medical St. Jude Medical entwickelt technologien und medizinische dienste zur ausweitung der mittel diejenigen, die heilen, die patienten mit herz-erkrankungen, neurologische erkrankungen und chronischen schmerzen in der welt. Die gesellschaft widmet sich der stand der medizinischen praxis reduziert, soweit moglich, die risiken und leistet einen beitrag zu einem positiven ergebnis fur alle patienten. St. Jude Medical, der hauptsitz befindet sich in St. Paul, Minnesota, ist spezialisiert auf die vier wichtigsten bereiche sind : die verwaltung von herzrhythmusstorungen, vorhofflimmern, die modulation des herz-kreislauf-und neuromodulation. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte die website sjm.com. Zukunftsgerichtete aussagen Diese pressemitteilung enthalt zukunftsgerichtete aussagen, die gema? dem gesetz « Private Securities Litigation Reform Act » von 1995, die risiken und unsicherheiten. Diese aussagen geben die erwartungen, plane und aussichten fur das unternehmen, insbesondere die erfolge potenziellen klinischen, die getroffene regelungen antizipiert und zukunftige produkteinfuhrungen, so dass sie die rezepte, margen, gewinne und marktanteile projiziert. Die erklarungen der gesellschaft stutzen sich auf die derzeitigen erwartungen der geschaftsleitung und unterliegen risiken und unsicherheiten, die dazu fuhren konnten, dass ein signifikanter unterschied zwischen den tatsachlichen ergebnisse wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten aussagen. Zu diesen risiken und ungewissheiten zahlen marktbedingungen und weitere faktoren au?erhalb des einflussbereichs des unternehmens sowie die risikofaktoren und andere warnhinweise, die beschrieben werden in den eingereichten unterlagen vom unternehmen bei der SEC, insbesondere denjenigen abweichen, die in den abschnitten « Risk Factors und Cautionary Statements » im jahresbericht des unternehmens auf Formular 10-K fur das geschaftsjahr zum 1. januar 2011 und seinem quartalsbericht auf Formular 10-Q fur das quartal clos am 2. juli 2011. Das unternehmen lehnt jede absicht zur aktualisierung dieser aussagen und von allen verpflichtungen gegenuber jedermann anzubieten, aktualisierungen, unabhangig von den umstanden. Der text der erklarung aus einer ubersetzung in keiner weise als offiziell angesehen werden. Die einzige version der pressemitteilung macht, dass der glaube ist die offizielle und autorisierte version in der originalsprache. Die ubersetzung muss immer vor dem text-quelle, wird in rechtsprechung. KONTAKT: St. Jude Medical, Inc.Investor Relations :J. C. Weigelt, 651-756-4347jweigelt@sjm.comouRelations mit den medien :Marisa Bluestone, 651-236-0837mbluestone@sjm.com © 2011 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.