Sepsis : diagnose schneller und billiger

Sepsis : diagnose schneller und billiger

Eine neue methode konnte dazu beitragen, die fristen fur die diagnose von infektionen des blutes bei gleichzeitiger vermeidung der inanspruchnahme von analysen, die lange und teure hardware, laut einem artikel in der zeitschrift der American Society for Microbiology. Diese methode kombiniert eine schritt-lyse-selektive, in dem die blutzellen der probe zerstort, ein zentrifugationsschritt zu sammeln, bakterien oder pilze in die probe, und einen schritt des fluoreszenz-analyse der fingerabdruck besonders fur alle, die die krankheitserreger in der probe vorhandenen, war in der lage, richtig zu erkennen, 96.5% der erreger in einer stichprobe von mehr als 1 000 blutkulturen. Die aktuellen technischen, darunter eine Gram-farbung, eine blutkultur die nacht, gefolgt von der identifikation phanotypischen, haben einschrankungen, die moglicherweise auswirkungen auf die zuverlassigkeit und die schnelligkeit der analyse nach den autoren der studie. Gold bei der sepsis, oft ist es ein rennen gegen die uhr, die sich verpflichtet, um zu vermeiden, septischer schock und die damit verbundenen komplikationen . «Der erhalt eine schnelle diagnose ermoglicht dem praktiker, sicherzustellen, dass die eignung fur seine behandlung oder raschen anpassungen vorgenommen werden“, erklart co-autor John Walsh. Der einsatz von antibiotika ist optimiert und risiken, die dazu beitragen, die ausbreitung von resistenzen gegen antibiotika mit breitem wirkungsspektrum reduziert werden. Und es ist gut, uber die fristen der diagnose, dass die ergebnisse der studie sind besonders vielversprechend. Die autoren arbeiten mit hochdruck, um vollstandig zu automatisieren den prozess der analyse. Dadurch konnten sie liefern eine diagnose in weniger als 2 stunden und 15.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.