schnelle Diagnose von Plasmodium falciparum : vergleich der beiden techniken

Der test ParaSight F (Becton Dickinson Advanced Diagnostics), ein monoklonaler antikörper, adsorbiert auf einer teststreifen, ist besonders nützlich, in einem kontext, der von einer ersten durchsicht des P.

schnelle Diagnose von Plasmodium falciparum : vergleich der beiden techniken

falciparum, zeigt eine vergleichende studie erschienen, die im British Medical Journal. Aber es befreit uns nicht von der notwendigkeit des ausstrichs bunt in der Giemsa. Die Dr. D. Lockwood (Hospital for Tropical Diseases, London) und seine mitarbeiter haben im vergleich der wirksamkeit des ParaSight F-technik konventionellen abstrich dünne, bunt in der Giemsa. Die tests wurden bei 160 konsekutiven patienten im alter von 9 bis 77 jahren hatten episoden fieber nach einem aufenthalt in einem endemiegebiet palustre. Die wiedergabe der abstrich wurde durch erfahrenes personal und die test ParaSight wurde nach den empfehlungen des herstellers an. Die wiedergabe der beiden tests, die durchgeführt wurde blind. Fünfundvierzig (45) infektionen mit P. falciparum diagnostiziert wurden. Die präsentation 42 fälle auftraten, mikroskopie und 42 durch den test ParaSight.

schnelle Diagnose von Plasmodium falciparum : vergleich der beiden techniken

Im vergleich zum endgültige diagnose -, test-ParaSight gekennzeichnet war bei der ersten präsentation mit einer empfindlichkeit von 93,3 %, eine spezifität von 98,3 %, ein positiver prädiktiver wert von 95,6 % und einen negativen prädiktiven wert von 97,4 %. Die autoren merken an, dass die ParaSight ist „ein test einfach, schnell und hat eine hohe sensitivität und spezifität richtige für eine erste bewertung der infektion mit P. falciparum bei der rückkehr der reisenden“. Sie betonen, dass der test ermittelt, alle infizierten patienten abgesehen von jenen, deren anteil von parasitierten erythrozyten ist kleiner als 0,01 %. Nach D. Lockwood, ParaSight F den nachteil, dass es das nicht geben keine informationen über die dichte von parasiten und ist nicht anfällig zu 100%, wenn der parasitämie niedrig ist. Es hat jedoch den vorteil der einfachen (nicht erforderlich personal ausgeübt), schnelle und erlaubt die unterscheidung von P. falciparum der anderen spezies. Quelle : BMJ 2000;321:484-485

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.