schlafstorungen : stop der verjahrung systematische schlafmittel bei den senioren

Am 25 september, der HAS relançait kommunikationsma?nahmen rund um den konsum von schlaftabletten bei alteren menschen zu sensibilisieren, die angehorigen der gesundheitsberufe und patienten.

schlafstorungen : stop der verjahrung systematische schlafmittel bei den senioren

Der HAS erinnert daran, dass fast ein drittel der menschen uber 65 jahren verbrauchen schlaftabletten werden chronisch und in mehr als einem von zwei fallen, die behandlung sei nicht angezeigt. Donnerstag, 29 november, die mobilisierung der HAS auf dieses thema gesundheit setzt sich mit den profis gesundheit – arzte, geriater, psychiater, facharzte fur schlaf -, apotheker – und die vertreter der nutzer uber ein-tages-austausch und die reflexion von erfahrungen, um neue ma?nahmen zur verbesserung. Die beitrage und ergebnisse dieser tag werden veroffentlicht auf der website der HAS im januar 2013.

schlafstorungen : stop der verjahrung systematische schlafmittel bei den senioren

Sehen sie das video-interview mit der Pr Joel Belmin, geriater zusammen mit den arbeiten der HAS seit 2007 und zeugt von seiner erfahrung bei patienten. Endlich, der HAS ubertragt heute, knapp 27 000 fachkraften, die schreiben News & Praxis gewidmet, schlafstorungen nach 65 jahren und der verminderung von missbrauch von schlafmitteln. Es handelt sich um ein dokument, das kurz-und padagogische 4 fragen und ein schema, um besser zu verstehen, schlaf-und die notwendigkeit, weniger und besser verschreibung dieser medikamente, die auswirkungen zu oft fatal. Pr Joel Belmin, geriater, Gruppe krankenhaus Pitié-Salpêtrière-Charles Foix und Universitat Paris 6 Siehe auch ; Mehr als einmal auf zwei arzte verschreiben zu unrecht schlafmittel fur uber 65-jahrige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.