Proteus TK2 der IBA, das therapeutische zentrum protonique zwei-zimmer-schlussel in der hand, wird auch die management-losungen von patienten Elekta

Proteus TK2 der IBA, das therapeutische zentrum protonique zwei-zimmer-schlussel in der hand, wird auch die management-losungen von patienten Elekta

IBA und Elekta haben angekundigt, ihre zusammenarbeit bei der jubilaumstagung der europaischen Gesellschaft fur radiologie und onkologie-therapie (ESTRO) halten sich in London (Vereinigtes Konigreich) vom 8. – 12. mai 2011 und der konferenz der Gruppe der zusammenarbeit der protonentherapie (PTCOG) halten sich in Philadelphia (Pennsylvania, Usa), 8. – 14. mai 2011. Informationen hervorgehoben, die licht bei der 50-sitzung des PTCOG, Philadelphia (Pennsylvania, Usa), und der 11-konferenz biennale ESTRO, London (Vereinigtes Konigreich) Elekta, gesellschaft mit der person zu, die bahnbrechende und innovative, spezialisiert auf den bereich medizintechnik und klinische losungen fur die behandlung von krebs und erkrankungen, schlaganfall, integrieren, optimierung von werkzeugen, prozess-krebs-und-management-patienten innerhalb von Proteus TK2™, das zentrum proton-therapeutische schlussel in der hand der firma Ion Beam Applications (IBA), mit hauptsitz in Belgien. Das system proton-therapeutische IBA enthalt ein zyklotron, eine zeile zu strahlen elektromagnetische ein-zimmer-behandlung und drill-zimmer-bestrahlung feld stationar. IBA und Elekta haben angekundigt, ihre zusammenarbeit bei der jubilaumstagung der europaischen Gesellschaft fur radiologie und onkologie-therapie (ESTRO) halten sich in London (Vereinigtes Konigreich) vom 8. – 12. mai 2011 und der konferenz der Gruppe der zusammenarbeit der protonentherapie (PTCOG) halten sich in Philadelphia (Pennsylvania, Usa), 8. – 14. mai 2011. « Proteus TK2 der IBA ist ein ansatz, der « ohne risiko», die ermoglicht, einem zentrum von krebs bauen kann, mit erfolg eine abteilung der protonentherapie fur seine patienten », sagte Pierre Mottet, geschaftsfuhrer der IBA. « Es deckt alles ab, von der planung des projekts, die finanzierung, den bau, die installation des systems protonique und operationen und tagesleistungen. Die einbeziehung der integrierte tools fur die verwaltung der patientinnen von Elekta bietet ein system fur die diagnose und behandlung zuverlassig, in dem arzte und patienten konnen sich voll und ganz vertrauen. » Software und gerate, die von Elekta enthalten im zentrum Proteus TK2 sind die system-informations-onkologische MOSAIQ®, die speziell fur die raumlichkeiten, onkologischen, wie die kliniken protonentherapie ; die losungen autosegmentation, eine globale funktionalitat der planung der behandlung, halt die strahlung, die konventionelle und die therapien, die auf basis der strahlen der proton – einschlie?lich der scan-uniform, die verbreitung und die scan-punkte mit der protonentherapie moduliert durch die intensitat ; systeme zur ruhigstellung nicht-invasiven patienten und positionierung, die bieten eine prazise positionierung und reproduzierbar fur die protonentherapie ; und verwaltung der atemwege bewegung, damit verringern sich die rander der behandlung. « Die losungen der weltweit fuhrenden management-kranken von Elekta, die losungen onkologie an der workflow optimiert, werden die erfahrungen der patienten verbessern, reduzieren das risiko klinik und die maximierung der rendite der investition », die ihm anvertraut Stewart Pegrum, direktor Particle Therapy, Elekta. « Und praktiker wissen, dass Elekta leidet die software und die hardware nach und nach messung der fortschritte auf dem gebiet der technologie und der behandlung proton-therapie. » uBER ELEKTA Elekta, gesellschaft, hilfe bei der person, vorreiter und innovative technologien in medizin und klinische losungen fur die behandlung von krebs und erkrankungen fuhren. Sie entwickelt werkzeuge und systeme fur die behandlungsplanung extrem anspruchsvolle, zur verwendung in der strahlentherapie und radiochirurgie, sowie software zur optimierung von verfahren, die sich fur das gesamte therapeutische losungen gegen den krebs. uberschreiten sie die grenzen der wissenschaft und technologie, liefert intelligente losungen auf der basis von ressourcen effektiver geben zuversicht fur die lieferanten, gesundheitswesen und patienten, Elekta soll verbessert werden, verlangern und leben retten, patienten und machen eine zukunft, die heute moglich ist. Die losungen von Elekta in den bereichen onkologie und der neurochirurgie werden in uber 5.000 krankenhauser weltweit ; jeden tag werden mehr als 100 000 patienten diagnostiziert, behandelt oder, gefolgt durch eine der losungen der gruppe Elekta. Mit hauptsitz in Stockholm, Schweden, Elekta beschaftigt rund 2500 menschen auf der ganzen welt. Sie ist gelistet auf die nordische borse unter dem symbol EKTAb. Webseite : www.elekta.com uBER IBA Die IBA entwickelt und vertreibt technologie, pharmazeutische produkte und ma?geschneiderte losungen konzentrieren sich auf die diagnose und behandlung von krebs. Einbringung ihrer wissenschaftlichen expertise IBA ist auch aktiv im bereich der sterilisation und der ionisation in der industrie. Gelistet auf die paneuropaische borse EURONEXT, IBA ist enthalten in den index BelMid. (IBA : Reuters IBAB.BR und Bloomberg IBAB.BB). Webseite : www.iba-worldwide.com Der text der erklarung aus einer ubersetzung in keiner weise als offiziell angesehen werden. Die einzige version der pressemitteilung macht, dass der glaube ist die offizielle und autorisierte version in der originalsprache. Die ubersetzung muss immer vor dem text-quelle, wird in rechtsprechung. KONTAKT: IBAWilliam Hansen, 1-612-804-5559Directeur marketing mondialwilliam.hansen@iba-group.comouElekta ABStina ThormanVice-prasidentin, 46 8 587 254 37Communications d’entreprisestina.thorman@elekta.com © 2011 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.