Ossianix entwickelt und erweitert seine zusammenarbeit mit Lundbeck im bereich der forschung uber die therapien in bezug auf das zentrale nervensystem (ZNS)

Ossianix hat eine technologie entwickelt, die neue ausrichtung der blut-hirn-schranke (BBB) die biopharmazeutische produkte, deren antikorper zur behandlung von erkrankungen des zentralen nervensystems (ZNS).

Ossianix entwickelt und erweitert seine zusammenarbeit mit Lundbeck im bereich der forschung uber die therapien in bezug auf das zentrale nervensystem (ZNS)

Die technologische plattform, BHE, auf die sich die vereinbarung, bietet Lundbeck den zugang zu einer reihe patentierte tools VNAR auf kreuzreaktivitat in der lage, produkte anpassen, je nach bedarf therapeutische einzelnen patienten. Ossianix wird mit Lundbeck auf mehrere ziele, die sich incrivant im hinblick auf die therapeutischen ziele von Lundbeck. Daruber hinaus ist diese zusammenarbeit weiterhin zu den ionenkanal ligant-abhangig P2X3, bezogen auf die sensorischen neuronen, die fur die behandlung von neuropathischen schmerzen. Lundbeck finanziert wird das forschungsprojekt mit meilensteinen der entwicklung und regulierung, und ein ausschuss fur die gemeinsame forschungsprojekt wird zustandig fur die verwaltung der projekte. Eine dritte komponente dieses abkommen stellt eine zusatzliche investitionen in kapital ermoglicht Ossianix voranzubringen eigene therapeutische programme. Ossianix, Inc. hat heute angekundigt, den ausbau und die erweiterung seiner strategischen zusammenarbeit mit H. Lundbeck A/S (Lundbeck) im bereich der forschung. Diese zusammenarbeit ist die fortsetzung einer fruheren investitionen im jahr 2012 und auf eine fruhere zusammenarbeit im bereich der forschung 2013. Es nutzt die innovative plattform von antikorpern gegen einzigartigen Ossianix basierend auf der struktur VNAR hai, um biologische therapien der neuen generation, portan auf das zentrale nervensystem (ZNS). Ossianix hat eine technologie entwickelt, die neue ausrichtung der blut-hirn-schranke (BBB) die biopharmazeutische produkte, deren antikorper zur behandlung von erkrankungen des zentralen nervensystems (ZNS). Die technologische plattform, BHE, auf die sich die vereinbarung, bietet Lundbeck den zugang zu einer reihe patentierte tools VNAR auf kreuzreaktivitat in der lage, produkte anpassen, je nach bedarf therapeutische einzelnen patienten. Ossianix wird mit Lundbeck auf mehrere ziele, die sich incrivant im hinblick auf die therapeutischen ziele von Lundbeck. Daruber hinaus ist diese zusammenarbeit weiterhin zu den ionenkanal ligant-abhangig P2X3, bezogen auf die sensorischen neuronen, die fur die behandlung von neuropathischen schmerzen. Lundbeck finanziert wird das forschungsprojekt mit meilensteinen der entwicklung und regulierung, und ein ausschuss fur die gemeinsame forschungsprojekt wird zustandig fur die verwaltung der projekte. Eine dritte komponente dieses abkommen stellt eine zusatzliche investitionen in kapital ermoglicht Ossianix voranzubringen eigene therapeutische programme. Dr. Frank Walsh, CEO von Ossianix, sagte: “ Lundbeck ist, dass der partner Ossianix, er unterstutzt seit 2012. Die fortschritte, die wir gemacht haben im jahr vergangen, in dem gebiet der entwicklung innovativer ansatze zur entwicklung von biothérapies SNC-und zielgerichteten behandlung harte ziele im zusammenhang mit den membranen, uberzeugten Lundbeck die fortsetzung der zusammenarbeit mit unseren seiten so hoch liegen. Wir freuen uns darauf, weiter an der verbesserung der produkte in die nachste phase, in richtung der klinik.“ Kim Andersen, senior Vice President der globalen suche bei Lundbeck, sagte: „Wir freuen uns auf die fortsetzung unserer zusammenarbeit mit Ossianix. Die bereitstellung von biopharmazeutika durch die blut-hirn-schranke (BBB) bleibt fur uns ein wichtiger bereich, und wir hoffen, dass mit Ossianix wir machen sprunge zum nutzen der patienten mit erkrankungen des gehirns.“ uber Ossianix Ossianix ist eine research-unternehmen in privatbesitz mit sitz in Philadelphia, Pennsylvania, usa, und verfugt uber laboratorien der forschung im Vereinigten Konigreich. Sie entwickelt neue biopharmazeutische produkte fur verschiedene anwendungsgebiete wie das ZNS. Das unternehmen verwendet die struktur des VNAR hai-domane fur die gestaltung differenzierter produkte, die einzigartig in einer reihe von formaten, insbesondere mono – und bispécifiques. Das unternehmen wurde gegrundet von ehemaligen fuhrungskraften und senioren, die von Wyeth and Pfizer, Dr. Frank S. Walsh, Corey Goodman S.

Ossianix entwickelt und erweitert seine zusammenarbeit mit Lundbeck im bereich der forschung uber die therapien in bezug auf das zentrale nervensystem (ZNS)

und J. Lynn Rutkowski. Ossianix ist derzeit finanziert sich durch Lundbeck, BioAdvance und anderen angel-investoren, sowie vertrage, die nicht verdunner. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte www.ossianix.com. uber Lundbeck H. Lundbeck A/S (MO.CO, MO DC, HLUKY) ist ein international tatiges pharmaunternehmen, spezialisiert auf erkrankungen des gehirns. Seit uber 50 jahren sind wir an der spitze der neurowissenschaftlichen forschung. Unsere wichtigsten tatigkeitsbereiche umfassen die abhangigkeit von alkohol, Alzheimer, bipolare storung, depressionen/angstzustande, epilepsie, chorea Huntington, morbus Parkinson, schizophrenie, schlaganfall und die symptomatische orthostatische hypotonie (HOS). Etwa 700 millionen menschen weltweit leiden an erkrankungen des gehirns und allzu viele menschen leiden aufgrund von behandlungen, die ungeeignet sind, diskriminierung, bei einer geringeren anzahl von arbeitstagen, einer fruhzeitigen pensionierung und andere konsequenzen nutzlos. Jeden tag werden wir uns bemuhen, bessere behandlung und garantieren ein besseres leben fur menschen mit erkrankungen des gehirns – was wir Fortschritt nennen, die geistig. Fur weitere informationen lesen sie www.lundbeck.com/global/about-us/progress-in-mind. Unser unternehmen beschaftigt rund 6.000 mitarbeiter in 57 landern, die sich verpflichten, die in der wertschopfungskette als ganzes durch forschung, entwicklung, produktion, marketing und vertrieb. Die pipeline besteht aus verschiedene programme fur die entwicklung des spaten stadium und unsere produkte sind in mehr als 100 landern. Wir haben forschungszentren in China, Danemark und den Usa, sowie produktionsstatten in China, Danemark, Frankreich und Italien. Lundbeck wurde generiert einnahmen von rund 15.3 milliarden DKK im jahr 2013 (2,1 milliarden Euro; 2,7 milliarden USD). Fur weitere informationen, empfehlen wir ihnen, besuchen sie bitte unsere unternehmens-website auf www.lundbeck.com. uber BioAdvance BioAdvance ist ein prominenter investor im bereich der life sciences fruhzeitig investiert, 62 start-ups in den biowissenschaften und-technologien fur akademiker. Wurde an diesem tag elf portfolio-unternehmen geplant haben exit-strategie und in der nahe von 1,8 milliarden us-dollar kapital-tracking (einschlie?lich fusionen und ubernahmen) erreicht wurde. Unternehmen im portfolio BioAdvance entwickeln 70 produkte zur behandlung von krankheiten wie krebs, diabetes, Alzheimer und infektionskrankheiten; an diesem tag, sieben produkte sind von der FDA zugelassen wurde. Fur weitere informationen, oder einen antrag auf finanzierung, besuchen sie bitte www.bioadvance.com. Der text der erklarung aus einer ubersetzung in keiner weise als offiziell angesehen werden. Die einzige version der pressemitteilung macht, dass der glaube ist die offizielle und autorisierte version in der originalsprache. Die ubersetzung muss immer vor dem text-quelle, wird in rechtsprechung. KONTAKT: Ossianix Frank S Walsh, CEO 1-484-767-2843 walsh@ossianix.com oder BioAdvance Jennifer Smith 1-610-230-0645 jsmith@bioadvance.com © 2014 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.