Nicox schlie?t den erwerb von Doliage und des programms fur die entwicklung augentropfen antivirale auf der grundlage von Carragélose®

Nicox schlie?t den erwerb von Doliage und des programms fur die entwicklung augentropfen antivirale auf der grundlage von Carragélose®

Nicox S.A. (NYSE Euronext Paris : COX), kundigt heute die endgultigen realisierung der erwerb von Doliage, einem franzosischen pharmaunternehmen private spezialisiert auf augenheilkunde. Diese akquisition ist teil der strategie von Nicox eine infrastruktur aufbauen handelssachen in den funf wichtigsten europaischen markten und bringt Nicox ein unternehmen mit sitz und kostengunstig auf dem franzosischen markt der augenheilkunde. Fur weitere informationen lesen sie bitte die pressemitteilungen folgenden : Pressemitteilung vom 16. september 2014: Nicox setzt seine expansion in der augenheilkunde die in Europa mit der ubernahme des franzosischen Doliage Pressemitteilung vom 25. september 2014 (Art. 12 der anweisung AMF n°2005-11): Emission von Nicox 2 235 134 aktien, die als gegenleistung fur die einbringung des gesamten kapitals der gesellschaft Labors Doliage Das Unternehmen kundigt auch die endgultige erfullung der erwerb eines programms fur die entwicklung augentropfen antivirale auf der grundlage von Carragélose ® bei der osterreichischen gesellschaft Marinomed Biotechnologie GmbH. Diese akquisition bringt Nicox ein produkt ophthalmicus antivirale innovativ eingesetzt werden konnte, die auf dem markt in Europa bis zwei jahre, vorbehaltlich der CE-kennzeichnung, fur die unterstutzung der virale bindehautentzundung. Gema? den bedingungen der vereinbarung, Nicox erwarb die rechte an dem programm fur die entwicklung des augentropfen antivirale auf der grundlage von Carragélose ® uber den erwerb von AVEye Biotechnologie GmbH, eine tochtergesellschaft von Marinomed mit dem gesamten programm-entwicklung. Fur weitere informationen lesen sie bitte die pressemitteilungen folgenden : Pressemitteilung vom 16. september 2014: Nicox erwirbt das programm fur die entwicklung augentropfen antivirale auf der grundlage von Carragélose ® Pressemitteilung vom 25. september 2014 (Art. 12 der anweisung AMF n°2005-11): Emission von Nicox 1 240 636 aktien, die als gegenleistung fur die einbringung des gesamten kapitals der gesellschaft AVEye Biotechnologie GmbH uber Nicox Nicox (Bloomberg : COX: FP, Reuters : NCOX.PA) ist eine internationale gesellschaft, der aufstrebenden spezialisiert auf dem gebiet der augenheilkunde. Nicox ist ein diversifiziertes portfolio von produkten fur therapeutische und medizinische gerate fur die diagnose, die einen beitrag zur verbesserung der sicht, durch die ausnutzung seiner fahigkeiten wissenschaftlichen, kommerziellen und im bereich der partnerschaften. Das portfolio von produkten, vermarktet oder sonst in der nahe der vermarktung umfasst bereits mehrere gerate, die in der medizinischen diagnostik, innovative, fur die fachleute der vision, dass eine reihe von produkten an den augen. Das wichtigste produkt in der entwicklung im bereich augenheilkunde ist VESNEO (latanoprostène bunod), ein neues medikament basiert auf der plattform von R&D patentierte Nicox zentriert auf die freisetzung von stickstoffmonoxid. VESNEO ist derzeit in der klinischen entwicklung der phase 3 in zusammenarbeit mit Bausch Lomb fur die potenzielle behandlung von glaukom und bluthochdruck im auge. Andere verbindungen, oder stickstoffmonoxid-donatoren sind auch in der entwicklung, insbesondere durch kooperationen. Nicox, mit hauptsitz in Frankreich, hat ein forschungszentrum in Italien, ist eine infrastruktur, die geschaftliche expansion in Nordamerika und in den wichtigsten europaischen markten und einer darstellung zunehmend internationaler, durch partnerschaften. Nicox ist borsennotiert an der Euronext Paris (abteilung B : Mid Caps). Weitere informationen uber das Unternehmen und seine produkte finden sie www.nicox.com . …………………………….. Diese mitteilung enthalt moglicherweise zukunftsgerichtete aussagen. Obwohl das Unternehmen der auffassung ist, dass seine erwartungen auf angemessenen annahmen beruhen, diese zukunftsgerichteten aussagen konnen in frage gestellt werden von einer reihe an risiken und unsicherheiten, so dass die tatsachlichen ergebnisse konnen abweichen signifikant von denen vorauszahlungen in sogenannte “ zukunftsgerichtete aussagen. L es risikofaktoren, die sich negativ auf die aktivitat von Nicox sind in kapitel 4, «Dokument jahrlichen finanzbericht und bericht der verwaltung 2013» hinterlegt bei der autorité des marchés Financiers (AMF) am 2. april 2014 und in der «halbjahresbericht finanziellen und andere tatigkeiten zu 30 juni 2014», die sind auf der website von Nicox ( www.nicox.com ). …………………………….. Kontakte Nicox Gavin Spencer | Executive Vice President Corporate Development 33 (0)4 97 24 53 00 | communications@nicox.com pressekontakt Frankreich Caroline Courme | Communication Manager 33 (0)4 97 24 53 43 | courme@nicox.com Vereinigtes Konigreich Jonathan Birt 44 7860 361746 | jonathan.birt@ymail.com Pressemitteilung This announcement is distributed by NASDAQ OMX Corporate Solutions on behalf of NASDAQ OMX Corporate Solutions kunden. The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein. Quelle: NICOX uber GlobeNewswire HUG#1858437

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.