Listeriose : die butter kann auch verunreinigungen

Listeriose : die butter kann auch verunreinigungen

Wie weichkäse und rohmilch, butter verantwortlich sein kann für listeriose, sagten forscher finnisch 39. kongress der VORZUSTELLEN Es ist das erste mal, dass forscher zeigen, die verantwortung butter in die übermittlung dieser bakteriellen infektion. O. Lyytikäinen und seine mitarbeiter des nationalen Instituts für öffentliche gesundheit und des nationalen Instituts für veterinär-und forschungs-lebensmittel-helsinki zeigen, dass der butter verantwortlich war, im februar, auf frische für den ausbruch der erkrankung bei patienten, die im krankenhaus behandelt werden. Das bakterium verantwortlich für diese nosokomialen infektionen, die erste dieser art beschrieben, bei erwachsenen patienten, ist Listeria monocytogenes, serotyp 3a, eine vielzahl von Listeria, die bewirkt, dass nur selten eine krankheit beim menschen. Die butter konsumiert den kranken im krankenhaus war eine molkerei, in der die tierärztlichen dienste erwiesen hatten, im jahr 1997, dass der proben butter enthielt L. monocytogenes. Molekulare analysen zeigen, dass dies bereits der serotyp 3a. Insgesamt 24 patienten im krankenhaus entwickelt eine listeriose. Sechs starben. Quelle : 39th VORZUSTELLEN (Interscience Conference on Antimicrobial Agents and Chemotherapy), San Francisco, einem kongress der American Society for Microbiology. 26-29. september 1999 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.