L‘ innovation in der onkologie und der dienst am patienten, die prioritat der zentren kampf gegen den krebs.

L' innovation in der onkologie und der dienst am patienten, die prioritat der zentren kampf gegen den krebs.

20 franzosische einrichtungen, die im kampf gegen krebs und ihren verband in 2011, haben offentlich ihre strategischen plan 2012 – 2015. Er legt wichtigsten ziele die forderung und optimierung des modells unterstutzung zum wohle des patienten, die starkung von innovation und eine bessere wirtschaftliche entwicklung. Nach dem Pr Josy Reiffers, prasident UNICANCER : « Der strategische plan UNICANCER 2012 – 2015 starkt die fahigkeit der gegenseitigkeit zwischen den Zentren und legt die strategischen leitlinien der gemeinsamen einrichtungen mitglieder UNICANCER. » Der strategische plan UNICANCER 2012 – 2015 wurde erhaltlich in 5 punkten : 1. Halten sie immer einen schritt voraus. Ausbau unserer position auf innovation, um die medizinische versorgung, forschung, qualitats-und management-funktionen und-verwaltung 2. Die entwicklung der performance von allen 3. Verbreiten sie unser know-how in der entwicklung einer politik der offnung und die partnerschaften mit der umwelt Zentren 4. Zu berucksichtigen sind die erwartungen der patienten, die fur eine unterstutzung humanist 5. Erhohen sie die sichtbarkeit der Zentren Zur verbesserung der qualitat der unterstutzung, UNICANCER hat im november 2011 ein Observatorium erwartungen der patienten. Sein ziel ist es, ein besseres verstandnis fur die bedurfnisse und erwartungen der patienten, um das angebot der pflege. Durchgefuhrt von OpinionWay diese qualitative studien konnten die patienten und ihre angehorigen nicht nur, ihre meinung zu spuren, die auf die verbesserung der qualitat der betreuung, sondern betont auch der punkt der unzufriedenheit insbesondere in verbindung mit – die diagnose und die koordination der versorgung , – die transparenz und die ubermittlung von informationen , – das leben au?erhalb des krankenhauses wahrend der behandlung , – ausgang und vergebung . Nach dem bericht der beobachtungsstelle, die zufriedenheit der patienten wird maximiert durch die leistungen, die : – machen die route von pflege-fluid – planen, die unterstutzung wahrend der gesamten strecke pflege seit der ankundigung bis zur remission – setzen auf die ganzheitliche unterstutzung und stellen das individuum, und nicht nur seine krankheit, eines der wichtigsten anliegen – berucksichtigen die realitat des alltags und der sachzwange (familien-insbesondere) und beziehen die angehorigen in der ganzheitlichen unterstutzung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.