Kowa anzeige der wirksamkeit und sicherheit eines neuen inhibitor K-134 phosphodiesterase-3 fur die behandlung von claudicatio intermittens im rahmen AHA 2011

Kowa anzeige der wirksamkeit und sicherheit eines neuen inhibitor K-134 phosphodiesterase-3 fur die behandlung von claudicatio intermittens im rahmen AHA 2011

K-134 ist ein neuer selektiver inhibitor der tatigkeit der phosphodiesterase (PDE) (typ 3A/3B), die gerinnungshemmende wirkung und verbessert somit die leistung der fu? bei patienten, die leiden von claudicatio intermittens (CI). Kowa Company, Ltd., (Sitz : Nagoya, Japan, prasident & CEO : Yoshihiro Miwa, « Kowa ») hat heute bekannt gegeben, dass die ergebnisse von zwei Phase-2-und einer nicht klinischen studie des K-134 ergebnisse werden im rahmen einer mundlichen prasentation und ansicht in der American Heart Association Scientific Sessions 2011 (AHA 2011) vom 12. – 16. november in Orlando, Florida, Usa. Die K-134 ist in der entwicklung in den Usa und in Japan als therapeutikum fur die krankheiten der arterien gerate. K-134 ist ein neuer selektiver inhibitor der tatigkeit der phosphodiesterase (PDE) (typ 3A/3B), die gerinnungshemmende wirkung und verbessert somit die leistung der fu? bei patienten, die leiden von claudicatio intermittens (CI). Auf der grundlage der ergebnisse dieser studien der Phase 2, Kowa weiterhin sein programm in der klinischen entwicklung und lost eine studie der Phase 2b in Japan, mit dem ziel, die genehmigung fur das inverkehrbringen dieser neue therapeutische option zur behandlung der. Die prasentationen angenommen AHA 2011 sind die folgenden : Klinische studie der Phase 2 in den Usa : die klinischen Effekte der inhibitor der phosphodiesterase-K-134 in den arteriellen gerate und der claudicatio (mundliche prasentation, programm-Nummer 9800 ; 14 november, von 11.30 uhr bis 11.45 uhr). Studie der klinischen Phase-2a-Japan : Die neue K-inhibitor-134 phosphodiesterase-3 verbessert die leistung der fu? bei japanischen patienten mit claudicatio intermittens (prasentation pro display zeigt die nummer 14430 ; am 13. november von 9.30 uhr bis 11: 00 uhr) Nicht klinischen studie : Die phosphodiesterase-hemmer 3 verhindert, dass die thrombotischen erkrankungen, ohne dass die funktion blutstillende (prasentation pro display zeigt die nummer 8694 ; am 13. november von 9.30 uhr bis 11: 00 uhr) uber Kowa Die krankheiten der arterien und krankheiten im zusammenhang mit dem lebensstil sind die schwerpunkte der forschung und entwicklung von Kowa, der sich bemuht, zu entwickeln und zu erforschen, innovative medizin. Au?erdem Kowa konzentriert sich auf drei schwerpunkte : die entdeckung von medikamenten, die entdeckung von rezepturen und innovative entwicklung der neo-generika, und engagiert sich aktiv in die forschung und entwicklung, um den bedurfnissen ungedeckten. Der text der erklarung aus einer ubersetzung in keiner weise als offiziell angesehen werden. Die einzige version der pressemitteilung macht, dass der glaube ist die offizielle und autorisierte version in der originalsprache. Die ubersetzung muss immer vor dem text-quelle, wird in rechtsprechung. KONTAKT: Kowa Company, Ltd.Kazuhiro Katschi, 81-3-3279-7392 (fur anfragen japanischen nur)Fax : 81-3-3279-7250ouKowa Research Institute, Inc.Gary Gordon, 1-919-433-1607 (nur in englisch)Vice-president, OpérationsouKowa Research Europe, Ltd.Kowa Pharmaceutical Europe Co. Ltd.Rod Coombs, 44-118-922-9013 (nur in englisch), kaufmannischer Direktor EU und region EMEA © 2011 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.