Ipsen stellt die vorlaufigen ergebnisse der explorativen studie des konzepts mit tasquinimod in vier arten von tumoren fortschritte auf dem kongress der ESMO 2014

Ipsen stellt die vorlaufigen ergebnisse der explorativen studie des konzepts mit tasquinimod in vier arten von tumoren fortschritte auf dem kongress der ESMO 2014

Ipsen (Euronext: IPN ; ADR: IPSEY) hat heute angekundigt, dass die prasentation auf dem kongress der ESMO 2014 (26-30 september 2014 in Madrid) der vorlaufigen ergebnisse der klinischen Phase II proof-of-concept von tasquinimod-monotherapie, die bewertung der molekul in vier arten von tumoren erweitert. Die klinischen daten stutzen nicht die weiterentwicklung von tasquinimod als monotherapie bei patienten, die stark vorbehandelten und mit karzinomen eierstock -, nieren-und magen-fortgeschrittene Die kohorte hepatozellulares weiterhin mit der erwarteten ergebnisse 2015 Analysen auf die biomarker sind naturlich besser charakterisieren die wirkungsweise tasquinimod Regulatory News : Ipsen (Euronext: IPN ; ADR: IPSEY) hat heute angekundigt, dass die prasentation auf dem kongress der ESMO 2014 (26-30 september 2014 in Madrid) der vorlaufigen ergebnisse der klinischen Phase II proof-of-concept von tasquinimod-monotherapie, die bewertung der molekul in vier arten von tumoren erweitert. Das hauptziel der studie war die bestimmung der aktivitat der klinischen tasquinimod karzinome fortgeschrittenen hepatozellularen (CHC), eierstock (CO), der nieren (GFS) und magen (AGB), bei den patienten, die fortschritte unter behandlung anti-tumor-standards. Der primare endpunkt war der anteil der progressionsfreien uberlebens zu einem vorgegebenen zeitpunkt fur jede kohorte. Die sekundare ziele waren die progressionsfreie uberlebenszeit, die response-rate, das gesamtuberleben, die vertraglichkeit, die pharmakokinetik und die biomarker. Die daten unterstutzen die entwicklung tasquinimod als monotherapie bei patienten, die stark vorbehandelten patienten mit CO, CCR und AGB erweitert. Die pharmakokinetische analysen und biomarker sind im gange. Die vorlaufigen ergebnisse der zwischenanalyse haben erkannt, dass eine klinische aktivitat ausreichend fur die weitere rekrutierung der kohorte CHC, deren ergebnisse werden 2015 erwartet. Das sicherheitsprofil entsprach demjenigen, mit tasquinimod in den vorangegangenen studien. Die daten der kohorte CHC vorgestellt wurden (Poster p-171)1 bei der 8. jahreskonferenz der Association Internationale des Krebs der Leber (5-7 september 2014, Kyoto, Japan). uber die studie Dieser klinischen studie ist eine studie der proof of concept phase II, multizentrische, randomisierte, offene, tasquinimod bei patienten mit hepatozellularen karzinomen (HCC), eierstock (CO), der nieren (CRR) und magen (AGB) erweitert. uber tasquinimod Tasquinimod ist ein kleines molekul innovative ziel der mikroumgebung des tumors durch bindung an S100A9 und durch die modulation der funktion von zellen der myeloischen regulierenden dank ihrer immunmodulatorischen eigenschaften, anti-angiogenetische und antimétastatiques. Tasquinimod loschen konnte auch die antwort auf hypoxie tumor, verstarkt seine wirkung auf die mikroumgebung des tumors. Zurzeit wird die entwicklung tasquinimod ist in erster linie konzentriert sich auf die behandlung von prostata-krebs, aber der fruhe klinische studien durchgefuhrt werden, in anderen indikationen krebs. uber Ipsen Ipsen ist ein pharma-konzern spezialitat mit weltweiter ausrichtung, die angezeigt 2013 umsatz von mehr als 1,2 milliarden euro. Der ehrgeiz von Ipsen ist eine fuhrende position bei der behandlung von krankheiten, die zu invaliditat fuhren. Seine entwicklung stutzt sich auf 3 bereiche : neurologie, endokrinologie und uro-onkologie. Daruber hinaus hat die Gruppe eine aktive partnerschaften. Die R&D-Ipsen ist fokussiert auf seine technologie-plattformen, differenzierte und innovative peptide und toxine. Im jahr 2013 werden die ausgaben fur R&D auf rund 196 millionen euro und damit mehr als 16% des umsatzes. Au?erdem Ipsen bietet auch eine bedeutende prasenz in der allgemeinmedizin. Die Gruppe umfasst rund 4 600 mitarbeiter weltweit. Die aktien Ipsen gehandelt werden, auf der teilfonds A der Euronext Paris (merksatz : IPN, ISIN : FR0010259150) und sind berechtigt, SRD (« Service-Verordnung walk away »). Die Gruppe ist teil des SBF 120. Ipsen hat ein programm entwickelt, American Depositary Receipt (ADR) sponsored level i ADR von Ipsen gehandelt otc den Usa unter dem symbol IPSEY. Die website von Ipsen ist www.ipsen.com. Warnung Ipsen Zukunftsgerichtete aussagen und die ziele, die inhalte, die in dieser prasentation beruhen auf die strategie und die derzeitigen erwartungen der Geschaftsleitung. Diese aussagen und ziele sind abhangig von risiken bekannt oder nicht, und zufallige elemente, die dazu fuhren konnen, dass signifikante unterschiede zwischen den ergebnissen, leistungen oder ereignisse, die bestande und diejenigen vorgesehen, die in dieser pressemitteilung. Diese risiken und zufallige elemente konnten sich auf die fahigkeit der Gruppe, ihre ziele zu erreichen finanziellen basieren auf der makrookonomischen bedingungen angemessen, aus den verfugbaren informationen zu diesem tag. Au?erdem sind die prognosen in diesem dokument erwahnt werden, sind mit sitz au?erhalb moglichen kunftigen aufgaben des externen wachstums, die in frage kommen konnten, diese einstellungen zu andern. Diese prognosen beruhen insbesondere auf daten und annahmen gelten als angemessen, die von der Gruppe und von umstanden abhangen oder von tatsachen, die sich in der zukunft auftreten und von denen einige au?erhalb der kontrolle der Gruppe und nicht ausschlie?lich auf historischen daten. Die tatsachlichen ergebnisse konnten erheblich unterscheiden, diese ziele unter berucksichtigung der verbriefung von risiken oder ungewissheiten insbesondere, dass ein neues produkt mag vielversprechend wahrend einer vorbereitungsphase, in der entwicklung oder nach der klinischen studien, aber nie kommerziell oder nicht geschaftsziele zu erreichen, insbesondere fur rechtliche grunde oder konkurrenzfahig. Die Gruppe muss zu bewaltigen ist, wahrscheinlich haben, um im wettbewerb mit generika, die konnte dazu fuhren, dass der verlust von marktanteilen. Daruber hinaus ist der prozess der forschung und entwicklung umfasst mehrere schritte, und bei jedem schritt, ist das risiko, dass die Gruppe nicht mehr in der lage, seine ziele zu erreichen, und es fuhrt zu verzichten, seine anstrengungen auf ein produkt, in das er investiert erhebliche summen. Auch die Gruppe nicht sicher sein kann, dass positive ergebnisse erzielt, die bei der prufung pra-klinischen bestatigt werden spater wahrend der klinischen prufungen oder, dass die klinischen ergebnisse ausreichend sein werden, um zu demonstrieren, dem sicheren und effizienten des betreffenden produkts. Die Gruppe hangt auch von dritten fur die entwicklung und vermarktung ihrer produkte, die potenziell generieren erhebliche gebuhren ; diese partner konnten, so konnte dies negative auswirkungen auf die geschaftstatigkeit des Konzerns sowie auf die finanziellen ergebnisse. Die Gruppe kann nicht sicher sein, dass seine partner werden ihre verpflichtungen zu erfullen. In diesem zusammenhang konnte die Gruppe nicht in der lage sein, in den genuss dieser vereinbarungen. Der ausfall einer seiner partner kann zu einem unerwarteten ruckgang der einnahmen. Solche situationen konnten negative auswirkungen auf die geschaftstatigkeit der Gruppe, seine finanzielle situation oder ihre ergebnisse. Vorbehaltlich der geltenden gesetzlichen bestimmungen, die Gruppe ubernimmt keine verpflichtung zur aktualisierung oder uberarbeitung der zukunftsgerichteten aussagen, oder ziele, die in dieser mitteilung an sie um anderungen, die griffen auf die ereignisse, bedingungen, annahmen oder umstande, auf denen diese aussagen basieren. Die geschaftstatigkeit der Gruppe unterliegt der risikofaktoren “ beschrieben werden, die in den dokumenten information gespeichert, die bei der autorité des marchés Financiers. 1 Exploring the activity of tasquinimod, hat compound with a novel mechanism of action, in patients with advanced hepatocellular-karzinomen (HCC), previously treated with sorafenib KONTAKT: Weitere informationen : Medien Didier Véron Senior Vice President public affairs und Kommunikation Wie.: 33 (0)1 58 33 51 16 Fax: 33 (0)1 58 33 50 58 E-mail: didier.veron@ipsen.com gold Brigitte Le Guennec Verantwortlich fur pr und Medien Wie.: 33 (0)1 58 33 51 17 Fax: 33 (0)1 58 33 50 58 E-mail : brigitte.le.guennec@ipsen.com gold Finanzwelt Stéphane Wahrend der Aulnois Leiter Investor Relations Wie.: 33 (0)1 58 33 60 09 Fax: 33 (0)1 58 33 50 63 E-mail: stephane.durant.des.aulnois@ipsen.com gold Thomas Peny-Coblentz, CFA Stellvertretender Leiter Investor Relations Wie.: 33 (0)1 58 33 56 36 Fax: 33 (0)1 58 33 50 63 E-mail: thomas.peny-coblentz@ipsen.com © 2014 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.