Internet : der start der website gesundheit der britischen regierung wurde ein großer erfolg

Internet : der start der website gesundheit der britischen regierung wurde ein großer erfolg

Ein und eine halbe million menschen besuchten in der letzten woche auf der website der britischen regierung widmet sich der gesundheit am ersten tag der inbetriebnahme, Alan Milburn, staatssekretärin für gesundheit. Die website des National Health Service (NHS) wurde von Premierminister Tony Blair. In den ersten 24 stunden, die der Web-server des NHS lockte rund 1,5 millionen menschen sahen bis zu 10 seiten, das entspricht insgesamt der anmeldungen auf der seite zwischen 10 und 15 millionen. ‚NHS Direct Online‘ voll ein in der welt einzigartiges system zur information der öffentlichkeit in den bereichen gesundheit. In der tat, seit april 1999-system-telefon-support, mit dem namen ‚NHS Direct‘, wurde eingerichtet, um die öffentlichkeit tipps und informationen zu gesundheit, krankheiten und das funktionieren des britischen gesundheitsdienst (NHS). Am 1. dezember, ging man davon aus, dass mehr als 65 % der bevölkerung in England hatte bereits in anspruch genommen NHS Direct. www.nhsdirect.nhs.uk ist eine seite mit vielen themen-informationen. Man findet hier unter anderem beleuchtung und beleuchtung zu themen, die von artikeln in den medien, sowie informationen und tipps über die lebensweise (rauchen, alkohol, ernährung). Die nutzer können dort finden sie tipps, wie sie zu behandeln, 20 symptome am häufigsten die menschen, die nennen NHS Direct. Diese website bietet auch informationen über die telefondienste angeboten von NHS Direct. Eine wissensdatenbank auf 180 krankheitsbilder und ihre behandlung sinnvoll ergänzt diese website. Durchsuchbare von schlüsselwörtern, wird sie sich auf über 200 erkrankungen in den nächsten sechs monaten. Außerdem ist eine datenbank informiert sie im detail die cyberpatients briten auf die gesamte anlage und dienstleistungen des NHS. Die britischen gesundheitsministerium zeigt an, dass 100 bis 200 punkte-informationen installiert werden durch das land im kommenden frühjahr damit der öffentlichkeit zugänglich zu NHS Direct Online in öffentlichen einrichtungen wie apotheken, supermärkte, bibliotheken. Die gesundheitsbehörden sind schließlich wissen, dass sie sich entschieden haben, auszustellen, die auf dieser website informationen für menschen, die nicht englisch sprechen. Es ist geplant, in einem ersten zeit auch ein paar sequenzen audio in andere sprachen und bereichern diese inhalte werden in den kommenden wochen. Quelle : British Department of Health

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.