Installation eines zweiten system radiochirurgie roboter CyberKnife(R) im krankenhaus von Vicenza

SUNNYVALE, Kalifornien, November 1, 2010 /PRNewswire/ — Accuray Incorporated (Nasdaq : ARAY), weltweit fuhrend auf dem gebiet der radiochirurgie, gab heute bekannt, dass das krankenhaus von Vicenza, Ospedale Civile San Bortolo in Italien, wurde der erste europaische krankenhaus werden mit zwei systeme radiochirurgie roboter CyberKnife(R).

Installation eines zweiten system radiochirurgie roboter CyberKnife(R) im krankenhaus von Vicenza

Das zweite system verarbeitet seine ersten patienten vor ende dieses jahres. « Das CyberKnife leicht behandlungen radiochirurgicauxde prazise, schnell, uberall im korper, wodurch die behandlung option ist ideal fur die wachsende zahl der falle von radiochirurgies. Durch die installation eines zweiten CyberKnife system, wir antworten konnen, den zunehmenden bedarf fur die behandlung radiochirurgical prazise uberall im korper und zur behandlung einer gro?eren teil der patienten, einschlie?lich derjenigen gesehen, die zuvor funktionsunfahig oder patienten, die nicht kandidaten fur die operation aufgrund ihres alters und ihrer medizinischen bedingungen verwandte, sowie diejenigen, die eine alternative zur operation », sagt professor Federico Colombo, direktor der neurochirurgischen abteilung des krankenhauses von Vicenza. Das krankenhaus von Vicenza gelegen, in der region venetien in Italien installiert hat, die seine erste CyberKnife system 2003, das erste in Europa, die vor allem vertrag fehlbildungen arterio-venose (MAV) und gutartigen tumoren des gehirns, wie die névromes und meningeomen. Das zweite system und erhohen so die anzahl der patienten, die erhalten werden, die behandlungen, die sowohl fur die intrakraniellen tumoren und extra-schadel-hirn-trauma. « An diesem tag das krankenhaus von Vicenza gepflegte mehr als 2 300 patienten mit CyberKnife system und hofft, dass er doppelt so viele», fugt professor Federico Colombo. Das wachsende interesse der patienten und der arzte und referenten in der CyberKnife radiochirurgie ist der beweis, dass das hinzufugen eines zweiten systems in Vicenza ist signifikant wachsenden zahl von zentren CyberKnife, kaufen und installieren mehrere systeme auf der ganzen welt. « Wahrend die angaben der CyberKnife radiochirurgie steigen von tag zu tag, die nachfrage fur die radiochirurgie in einer institution ubersteigt die kapazitat einer einzigartigen CyberKnife system », sagt Vittorio Puppo, geschaftsfuhrer von Accuray EIMEA (Europa, Indien, Mittlerer Osten, Afrika). « Die expansion in das krankenhaus von Vicenza ist ein weiteres beispiel fur die zentren, die wunschen, mehrere systeme CyberKnife fur die verwaltung der wachsenden nachfrage von patienten fur die behandlung von tumoren, die nicht nur intrakraniellen, sondern auch auf der ebene des lungen -, prostata -, pankreas und der leber.

Installation eines zweiten system radiochirurgie roboter CyberKnife(R) im krankenhaus von Vicenza

» uber das krankenhaus von Vicenza Fur weitere informationen, besuchen sie bitte http://www.ulssvicenza.it/. uber das system der radiochirurgie roboter CyberKnife(R) Das system der radiochirurgie roboter CyberKnife ist das einzige system, radiochirurgie roboter der welt, entwickelt fur die behandlung von nicht-invasiven tumoren im gesamten korper. Dank einer imaging-technologie fuhrung fortgesetzt und ein roboter gesteuert von einem computer, von dem CyberKnife system folgt, erkennt und korrigiert automatisch den bewegungen des tumors und die bewegungen des patienten in echtzeit wahrend der behandlung. Dies ermoglicht dem CyberKnife system, senden sie hohe dosen von strahlung mit einer genauigkeit millimeterwellen und minimiert so die auswirkungen auf die umliegende gesunde gewebe und beseitigt die notwendigkeit fur einen rahmen stéréotaxie. uber Accuray Accuray Incorporated (Nasdaq : ARAY), mit sitz in Sunnyvale, Kalifornien, ist ein weltweit fuhrender anbieter von roboter-chirurgie, gewidmet bietet eine bessere lebensqualitat und eine moglichkeit, eine nicht-chirurgische behandlung fur personen, die von krebs betroffen sind. Accuray entwickelt und vertreibt das system der radiochirurgie roboter CyberKnife Robotic, die uber das hinausgeht, die vorteile der radiochirurgie einschlie?lich tumoren extra-kopfdeformitaten, deren erkannt wurden im ruckenmark, der lunge, der prostata, der leber und der bauchspeicheldruse. An diesem tag, das CyberKnife system wurde fur die behandlung von mehr als 100 000 patienten auf der ganzen welt und mehr als 206 systeme sind installiert, die derzeit in der gro?ten krankenhauser auf die amerikanischen kontinente, Europa und Asien. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte http://www.accuray.com. Aussage befreiung Diese pressemeldung enthalt moglicherweise zukunftsgerichtete aussagen gegenuber risiken und unsicherheiten, einschlie?lich der unsicherheiten, die mit der industrie fur medizinische gerate. Mit ausnahme der historischen informationen, fakten und inhalte in dieser pressemitteilung, einschlie?lich aussagen uber die medizinische verwendung, die medizinischen vorteile, die genehmigung der medizinischen, der die erwartete anzahl von behandlungen von patienten und einkauf von mehreren systemen, sind zukunftsgerichtete aussagen, die im rahmen der ruckstellungen d‘ « aussage befreiung » Gesetz “ Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete aussagen nicht nehmen kurs auf das datum, an dem die aussagen werden ausgestellt und sind auf der grundlage der verfugbaren informationen zum zeitpunkt, als diese aussagen emittiert werden, und/oder unter bereitstellung von sicherheiten nach treu und glauben die fuhrung zu diesem zeitpunkt im vergleich zu den zukunftigen ereignissen. Sollten sie keine uberma?ige vertrauen gegenuber den vorausschauenden aussagen. Wichtige faktoren, die verursachen konnten ergebnisse materiell von denen unterscheiden, die projiziert, die in solchen zukunftsgerichteten aussagen umfassen : die genehmigung der markt fur solche produkte ; die produkte der konkurrenz, die kombination unserer produkte, komplementare technologien ; und andere risiken, die detaillierte, von zeit zu zeit unter der uberschrift « Risk Factors » (risikofaktoren) in unserem bericht auf formular 10-K fur das geschaftsjahr 2010 eingereicht wurde, bei der Securities and Exchange Commission. Die tatsachlichen ergebnisse der aktivitaten der Gesellschaft konnten sich erheblich von denen unterscheiden, die projektionen in die zukunft gerichteten aussagen aufgrund dieser faktoren und andere. Wir ubernehmen keine verpflichtung, die vorausschauenden aussagen zu aktualisieren, um darzustellen, die leistung und die tatsachlichen ergebnisse, anderungen oder annahmen, die anderungen in den anderen faktoren, die das informations -, forecast, sofern sie nicht unter die obigen diktate einschlagigen rechtsakte mit den wertpapieren. ©2010 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.