Innovation fur die behandlung von blindheit in der UNIVERSITÄTSKLINIK von Bordeaux

Service fur augenheilkunde des universitatsklinikums in Bordeaux ist eines der 3-zentren in Frankreich und referenten (mit dem klinikum der universitat Stra?burg und der chno werden der letzten jahre und nicht zuletzt in Paris) auf eine klinische studie fur nicht-leds mit retinitis pigmentosa.

Innovation fur die behandlung von blindheit in der UNIVERSITÄTSKLINIK von Bordeaux

Dieses forschungsprojekt hat zum ziel, informationen zu sammeln, die auf einem system prothese rétinienne2 zugelassen, in den europaischen wirtschaftsraum. Das system liegt im auge, und ist konzipiert fur die wiederherstellung paar visuellen funktionen bei menschen, die von blindheit. Die ausgewahlten patienten fur diese studie verfolgt werden, die uber 2 jahre, in denen sie nehmen an einem programm visuelle rehabilitation mit dem system.Dazu mussen sie die folgenden kriterien erfullen : Erwachsene mussen mindestens 25 jahre alt Mit retinitis pigmentosa Mit einer sehscharfe und beschrankte sich auf die wahrnehmung von licht oder weniger Hatte eine vision hilfreich formen in der vergangenheit Da mitglied eines systems der sozialen sicherheit deutsch Alle daten werden vertraulich behandelt. In diesem rahmen ist das amt fur augenheilkunde des universitatsklinikums in Bordeaux ist auf der suche nach teilnehmern. Die jungste ankundigung der unterstutzung erfolgt durch das Ministerium fur Gesundheit bedeutet, dass die prothesen der netzhaut, verbringen heute den schritt der untersuchung und von der hoffnung, die eine realitat, die in der medizinischen praxis. Die arzte augenarzte in Deutschland werden unter den ersten in der welt anbieten zu konnen, die prothese an patienten mit dieser schweren krankheit, die durch retinitis pigmentosa. Wir hoffen, dass ihre unabhangigkeit wird erhoht und verbessert, und dass sie dort eine bessere lebensqualitat.

Innovation fur die behandlung von blindheit in der UNIVERSITÄTSKLINIK von Bordeaux

Ich bin sehr froh, dass die universitat von Bordeaux und ist damit eine der drei kompetenzzentren, die ausgewahlt wurden, um vorzuschlagen, diese behandlung fur patienten mit retinitis pigmentosa.Ich hoffe, dass in einer zweiten phase, in anderen zentren. Pr Jean-François Korobelnik, leiter der abteilung fur augenheilkunde des universitatsklinikums in Bordeaux. Weitere informationen : Service-augenheilkunde – CHU Bordeaux : implant-retine@chu-bordeaux.fr N° grun : 0805 0805 96 Weitere informationen uber die retinitis pigmentosa und das system der netzhaut-prothese 1/ uber die retinitis pigmentosa (RP) Die RP ist eine schwere erbliche krankheit, die verursacht eine fortschreitende degeneration der lichtempfindlicher zellen in der netzhaut. Sie fuhrt zu einer sehbehinderung werden kann, gewalt und zur erblindung fuhren. 2/ Das system der netzhaut-prothese Durch eine miniatur-kamera untergebracht, die in der brille des patienten, das bild wird ubertragen durch die brillenfassung lunette mit einer antenne an der wand befestigt des auges. Die prothese und wandelt video-bilder aufgenommen mehrere reihen von pulsen, die sind drahtlos ubertragen werden, eine reihe von elektroden auf der oberflache hinaus netzhaut. Diese pulse kommen, dann stimulieren die zellen der netzhaut, was sich durch die wahrnehmung von licht-muster, die durch das gehirn. Der patient lernt, dann ist bei der interpretation dieser lichtmuster und die ubernahme der visuellen fahigkeiten.Dieses projekt ist das erste finanziert in Frankreich durch das ministerium fur gesundheit im rahmen der pauschale innovation(artikel 165-1-1 des code de la sécurité sociale). Dieses medizinprodukt ist ein produkt von gesundheit geregelt, die sich im rahmen dieser verordnung die CE-kennzeichnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.