Gore erhalt die CE fur seine stentgraft GORE® VIABAHN® lange unubertroffene

Dieses gerat Gore kurzlich uberarbeitet und zeichnet sich durch eine clipping-technologie prazisions-laser verwendet, um die entfernung der sachen, die uberflussig sind, was zu einem proximalen rand kontur, die das potenzial zur verbesserung der dynamik der stromung am proximalen ende.

Gore erhalt die CE fur seine stentgraft GORE® VIABAHN® lange unubertroffene

Das entfernen von material, die uberflussig sind auf der ebene des proximalen rand verbessert die anbringung des gerates auf die gefa?wand, wenn eine uberma?ige gro?e verhindert, dass die expansion des produkts, der bis zu seiner nenngro?e. Dieses gerat enthalt auch die oberflache bioactive PROPATEN verwendet, die eine ruhigstellung der endpunkt abgeleitet von heparin in der luminalen oberflache des stents. Diese technologie saubere oberflache GORE® halt die websites bioaktiven heparin, so dass sie frei interagieren mit dem blut auf der oberflache des gerates, ohne verbraucht zu werden. Stentgraft-original GORE® HEMOBAHN® nach Europa eingefuhrt wurde 1996 ; stentgraft-GORE VIABAHN oberflache bioactive PROPATEN genehmigt wurde zum ersten mal fur seine verwendung innerhalb der europaischen Union im dezember 2008. Kanzlei-stentgraft-die langste jemals in Europa eingefuhrt, um eine ableitung endoluminale der Arteria femoralis und hoher (AFS) W. L. Gore & Associates (Gore) hat heute bekannt gegeben, dass die zustimmung der europaische marke fur stentgraft-GORE®VIABAHN® 25 cm oberflache bioactive PROPATEN . Diese neue stent-GORE®VIABAHN® 25 cm oberflache bioactive PROPATEN ist die kanzlei stentgraft-die langste verfugbar, so ausgelegt, dass sie einen gro?eren teil der lasion in der arteria femoralis superficialis (AFS), die das potenzial reduzieren die notwendigkeit von mehreren geraten. Dieses gerat Gore kurzlich uberarbeitet und zeichnet sich durch eine clipping-technologie prazisions-laser verwendet, um die entfernung der sachen, die uberflussig sind, was zu einem proximalen rand kontur, die das potenzial zur verbesserung der dynamik der stromung am proximalen ende. Das entfernen von material, die uberflussig sind auf der ebene des proximalen rand verbessert die anbringung des gerates auf die gefa?wand, wenn eine uberma?ige gro?e verhindert, dass die expansion des produkts, der bis zu seiner nenngro?e. Dieses gerat enthalt auch die oberflache bioactive PROPATEN verwendet, die eine ruhigstellung der endpunkt abgeleitet von heparin in der luminalen oberflache des stents. Diese technologie saubere oberflache GORE® halt die websites bioaktiven heparin, so dass sie frei interagieren mit dem blut auf der oberflache des gerates, ohne verbraucht zu werden. Stentgraft-original GORE® HEMOBAHN® nach Europa eingefuhrt wurde 1996 ; stentgraft-GORE VIABAHN oberflache bioactive PROPATEN genehmigt wurde zum ersten mal fur seine verwendung innerhalb der europaischen Union im dezember 2008. « Im jahr 1996, ist das gerat [GORE] HEMOBAHN-VIABAHN war die einzige kanzlei-stentgraft-der AFS aufwies, gute preise, durchlassigkeit und es gab bereits in einer lange von 15 cm», erklart Jacques Bleyn, arzt, gefa?chirurgen, Zentrum der blutgefa?e, Antwerpen, Belgien. « Da lange verschlussen der AFS konnen-ebene behandelt werden endovaskulare uber das GORE VIABAHN, Gore ist aus diesem ausgezeichnetes gerat fur die AFS und hat sich weiter verbessert : heparin-und einer neuen lange von 25 cm. » Der endoprothese GORE VIABAHN oberflache bioactive PROPATEN ist mit einem management-system mit niedrigem profil, das gibt den spezialisten interventionelle einen vereinfachten ansatz fur die neuausrichtung der peripheren arterien. Der endoprothese GORE VIABAHN errichtet beschichtung expandiertem polytetrafluorethylen (ePTFE) nachhaltig gestarkt und biokompatibel, o-struktur-nitinol stent externe.

Gore erhalt die CE fur seine stentgraft GORE® VIABAHN® lange unubertroffene

Ausgezeichnete flexibilitat stentgraft-GORE VIABAHN ermoglicht eine bessere uberqueren der regionen verwinkelten der AFS und einzuhalten eng an die anatomie komplex der arterie. « Dank an alle, die neue verbesserungen GORE VIABAHN in den letzten 12 monaten haben wir das vergnugen, bereitstellen konnen das angebot von diesem produkt auf, die ganz Europa enthalten eine vorrichtung lange», sagt Ben Beckstead, PhD, Spezialist produkt der branche periphere blut. « Da die anatomie des AFS stark variiert von fall zu fall unterschiedlich ist, ist es wichtig, Gore, engagiert sich seit langem regelma?ig zur verfugung, arzte und innovative produkte anbieten zu konnen, die arzte, die werkzeuge, die ihnen das vertrauen, das sie benotigen, um eine erfolgreiche behandlung ihrer patienten. » uBER W. L. GORE & ASSOCIATES Die Division Gore Medical Products bietet medizinische losungen, kreative erfullen komplexe medizinische probleme, die seit uber drei?ig jahren. In diesem zeitraum mehr als 25 millionen gerate innovativen Gore Medical implantiert wurden, so viele leben retten und verbessern die qualitat in der ganzen welt. Der gro?e familie von produkten Gore Medical umfasst kreislauf-transplantationen, gerate, endovaskulare und interventionelle, netze chirurgische reparatur-hernie, die rekonstruktion der weichteile, die starkung reihen von klammern und faden zu verwenden, in der chirurgischen kreislauf -, herz-und geschaftsbedingungen. Gore wurde vor kurzem als eines der besten unternehmen, fur die arbeiten, die von der zeitschrift Fortune, das fur la13e jahr in folge. Fur weitere informationen besuchen sie die website http://www.goremedical.com. Die genannten produkte sind moglicherweise nicht in allen markten erhaltlich. GORE®, HEMOBAHN®, VIABAHN®, PROPATEN und-designs sind marken von W. L. Gore & Associates. AP4437-EN1. JULI 2010 Der text der erklarung aus einer ubersetzung in keiner weise als offiziell angesehen werden. Die einzige version der pressemitteilung macht, dass der glaube ist die offizielle und autorisierte version in der originalsprache. Die ubersetzung muss immer vor dem text-quelle, wird in rechtsprechung. KONTAKT: College Hill Life Sciences W. L. Gore & AssociatesErik Clausen oder Kena Hudson, 1-415-230-5385GoreMedical@CollegeHill.com © 2010 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.