ExonHit die zustimmung der behorden vorschriften fur die einleitung einer studie der Phase 2 seiner molecule EHT 0202 in der Alzheimer

PARIS, December 20 /PRNewswire/ — ExonHit Therapeutics, ein unternehmen, entdecken sie in den bereichen therapie und der diagnostik, kundigt die zustimmung der regulierungsbehorden fur die einleitung einer studie der Phase 2 des aus EHT 0202 in der behandlung der Alzheimer-krankheit.

ExonHit die zustimmung der behorden vorschriften fur die einleitung einer studie der Phase 2 seiner molecule EHT 0202 in der Alzheimer

Die EHT 0202 ist ein molekul, die durch einen anderen mechanismus, der molekule, die heute angeboten fur die behandlung der Alzheimer-krankheit und zeigte im vorteilhaften eigenschaften der erinnerung und der verlust von neuronen. Diese multizentrische studie der Phase 2, in der 135 patienten werden randomisiert, doppel-blind, ist die erste studie mit der EHT 0202 bei dieser erkrankung. Sein hauptziel ist es, bestimmen das profil von toleranz und die sicherheit des produkts oraler fur einen zeitraum von 3 monaten, in kombination mit einem ace-hemmer hemmer, der ublichen behandlung dieser krankheit. Die studie wird auch sammeln vorlaufige daten zur wirksamkeit des produktes, insbesondere auf die kognitive und verhaltenstherapie. Die Alzheimer-krankheit ist ein gro?es problem der offentlichen gesundheit, und die zahl der betroffenen personen, die mussen sich deutlich steigern mussen in den kommenden jahren, insbesondere aufgrund der alterung der bevolkerung. Die aktuellen schatzungen berichten von mehr als 25 millionen menschen auf der ganzen welt, darunter 860,000 in Frankreich, die erreicht werden, die von der Alzheimer-krankheit oder verwandten erkrankungen. « Die forschung uber die medikamente, deutlich und ermoglicht die bereitstellung auf dem markt eine reihe von molekulen in dieser indikation, aber ihre wirksamkeit ist jedoch begrenzt. Derzeit besteht die notwendigkeit, besonders wichtig, therapeutische neue und innovative wege, um den kampf gegen die krankheit, nicht nur auf der ebene der symptomatischen aber auch in der lage, zu verlangsamen oder sogar zu stoppen, degenerative prozesse gehirn zugrunde liegen», sagt Dr. Olivier Boden, Direktor klinik ExonHit. « Die pharmakologischen eigenschaften von EHT 0202, durch die modulation des empfangers GABA-A, sind ein vielversprechender ansatz in der gastronomie der kernprozesse verandert beobachtet, in der Alzheimer-krankheit, wie die neuronale degeneration und kognitive storungen. In der tat, dieses molekul leitet es den stoffwechsel von protein-APP (Amyloid Precursor Protein) spielt eine zentrale rolle bei der Alzheimer-krankheit, in die normale route. Der eingang des EHT 0202 in Phase 2 wird um nun zu untersuchen, die therapeutische wirkung dieses molekul bei patienten mit Alzheimer», betont Professor Bruno Vellas, leiter der abteilung klinische Gerontologie und innere Medizin im krankenhaus Casselardit von Toulouse. « Wir sind sehr glucklich, initiieren unser programm fur die klinischen studien der Phase 2 des EHT 0202. Naturlich werden wir auch weiterhin nachweise im interesse unserer diagnose bluttest bei patienten mit Alzheimer-krankheit durch die klinische studie.

ExonHit die zustimmung der behorden vorschriften fur die einleitung einer studie der Phase 2 seiner molecule EHT 0202 in der Alzheimer

Diese veranstaltung ist teil der strategie von ExonHit vorhanden sein, in die chronischen erkrankungen wie der Alzheimer-krankheit mit therapeutischen angebote und diagnostik», sagt Bruno Tocque, vorstandsvorsitzender der ExonHit. uber ExonHit Therapeutics http://www.exonhit.com ExonHit Therapeutics ist der marktfuhrer in der analyse das alternative splei?en von RNA, ein prozess, der, wenn er dérégulé ist die ursache von krankheiten. ExonHit hat eine trading-strategie multi-komponenten zur optimalen nutzung von seiner marktbeherrschenden stellung im bereich der alternative splei?en. Die gesellschaft hat der einnahmen aus der vermarktung von SpliceArray(TM), eine neue generation von DNA-chips, mit denen die forscher ermitteln wichtige informationen uber die krankheiten. Diese produkte sind auf der ganzen welt in partnerschaft mit den unternehmen der Agilent und Affymetrix. In den bereichen diagnostik, hat das unternehmen eine strategische zusammenarbeit mit bioMérieux, um diagnosen blut im bereich von krebserkrankungen mit dem ziel, einen bessere unterstutzung von brustkrebs und anderen krebsarten, die volljahrig und parallel entwickelt eigene projekte in anderen chronischen krankheiten wie Alzheimer und arteriosklerose. Parallel dazu ExonHit entwickelt seinen eigenen portfolio therapeutische im bereich der neurodegenerativen erkrankungen und krebs. Die gesellschaft hat in der laufenden klinischen prufungen, ein produktportfolio stadion pra-klinische und arbeitet auch in zusammenarbeit mit der firma Allergan fur die entdeckung und entwicklung neuer medikamente, die im bereich der schmerz, der augenheilkunde und der neurodegenerativen erkrankungen. Diese zusammenarbeit bietet eine regelma?ige finanzierung zu ExonHit fur seine anstrengungen in der forschung. ExonHit Therapeutics, 1997 gegrundet, hat seinen hauptsitz in Paris und hat auch ein forschungslabor in Gaithersburg (Maryland, USA). Die gesellschaft ist an der borse auf dem Alternext markt von Euronext in Paris (Mnémo : ALEHT ; ISIN : FR0004054427). Die elemente, die in dieser mitteilung enthalten vorausschauende informationen mit risiken und unsicherheiten behaftet. Daruber hinaus stellt die vorliegende medienmitteilung enthalt informationen, die zusammengefasst werden, und sie darf nicht als vollstandig betrachtet werden. Die ziele, aussagen und zukunftsgerichtete informationen d‘ ExonHit Therapeutics, die moglicherweise in diesem dokument enthaltenen dienen nur zur veranschaulichung und beruhen auf den einschatzungen und annahmen der aktuellen fuhrer. Diese ziele, erklarungen und in die zukunft gerichteten aussagen beinhalten bekannte wie auch unbekannte risiken und unsicherheiten, die moglicherweise auswirkungen auf die ergebnisse, leistungen oder die performance, wie detailliert in abschnitt 4.2 « risikofaktoren » des Basis-Dokument, verfugbar auf der website ExonHit Therapeutics (www.exonhit.com) so zu gestalten, dass sie sich wesentlich von denen unterscheiden, die erwarteten informationen zusammengefasst. Daruber hinaus ExonHit Therapeutics, ihre aktionare, ihre tochtergesellschaften, geschaftsfuhrer, direktoren, tipps und mitarbeiter jeweiligen wurden nicht auf ihre richtigkeit uberpruft, und machen keine zusicherungen oder gewahrleistungen, die statistischen informationen oder die vorausschauende informationen der angaben in dieser pressemitteilung, die aus oder sind abgeleitet von dritten oder von veroffentlichungen der europaischen industrie ; diese statistischen daten und vorausschauende informationen nicht verwendet werden, die in dieser pressemitteilung zu informationszwecken. Schlie?lich ist die in dieser pressemitteilung werden kann, verfasst in der sprache deutsch und in englischer sprache. Im fall von unterschieden zwischen den beiden texten, die franzosische fassung ma?gebend. ©2008 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.