ExonHit baut eine neue organisation

PARIS, January 16 /PRNewswire/ — ExonHit Therapeutics, ein unternehmen, entdecken sie in den bereichen therapie und der diagnostik, kundigt an, dass er legt sich eine kommerzielle organisation, die in den beiden wichtigsten geschaftsfeldern, Molekulare Diagnostik / Genomik und Therapie.

ExonHit baut eine neue organisation

Die erfolge der letzten jahre erlauben die umstellung auf eine neue stufe seiner entwicklung mit der schaffung einer organisation zur starkung der seine kaufmannischen fahigkeiten der Gesellschaft. ExonHit ernannte John Jaskowiak, an der leitung der abteilungen und Dienstleistungen, Genomische und Molekulare Diagnostik, Matt Pando die leitung der Abteilung Therapie. Zwei neue mitarbeiter wurden eingestellt, um die starken dieser organisation, Anders Ingvarsson Vice President Marketing, Molekulare Diagnostik und James Douglas Vice President verantwortlich fur die Strategie und Projekte. Diese organisation wird unterstutzt durch eine finanzielle fuhrung unter der leitung von Philippe Rousseau und eine rechtsabteilung, moderiert von Frédérique Schlumberger. Anders Ingvarsson ist Schwede und hat eine ausbildung doppel-Chemie und Marketing. Er hat dazu beigetragen, den start von mehreren unternehmen, start-ups und etablierte netzwerke verteilung der diagnosen in Europa. Er arbeitete zwischen 2001 und 2007 bei Sangtec Molecular Diagnostics als Executive Vice President und unterzeichnet hat, die fur diese gesellschaft hat viele partnerschaften in den bereichen diagnostik, bevor sie ihre eigene firma – Rat in Stockholm im jahr 2007. Es soll fur die umsetzung eines marketing-plans fur neue produkte diagnose ExonHit. James Douglas war zuvor Senior Vice President, Sales und Marketing der firma Epigenomics in Deutschland. Er hielt auch den posten des VP Sales und Marketing bei Biosite teilnehmer zum start des neuen diagnostischen test BNP fur die herz-kreislauf-erkrankungen. Seinen fruheren positionen bei Gen-Probe, Centocor, Sanofi Diagnostics Pasteur und Abbott ihm gebracht haben ausgezeichnete kenntnisse der Diagnostik in der Onkologie und infektionskrankheiten. James hat unter seiner zustandigkeit fur die festlegung der achsen, die entwicklung und die strategische moglichkeiten, ExonHit und wird die belastung fur die uberwachung der organisation, die Projekte des unternehmens. Er berichtet dem Prasidenten des Direktoriums der ExonHit. Bruno Tocque, vorstandsvorsitzender der ExonHit kommentiert: « fach-und fuhrungskompetenz von unseren neuen mitarbeitern, ihre gro?e erfahrung im bereich der entwicklung rechtlichen diagnose-und service-aktivitaten werden von gro?ter bedeutung, zu einem zeitpunkt, kommen wir zum start unserer ersten diagnose blut der Alzheimer-krankheit. » Die projekte auf das eigenkapital der Gesellschaft fur das jahr 2008 auf den markt bringen neue DNA-chips deckt die genome von ratte und maus, organisieren die infrastruktur der unternehmen im hinblick auf die vermarktung einer ersten diagnose bluttest fur Alzheimer und suchen einen partner fur EHT0202 auf der grundlage der ergebnisse einer ersten phase 2, fur die die einschlagigen regelwerken hinterlegt wurde ende letzten jahres. Auf der anderen seite der erneuerten zusammenarbeit mit der firma Allergan rund um die entwicklung, die vermarktung von medikamenten im bereich der neurodegenerativen erkrankungen, schmerzen und der augenheilkunde zu erreichen, in den nachsten jahren neue ma?stabe gesetzt. Vorstand und aufsichtsrat der ExonHit beschlossen, die umsetzung dieser organisation zur optimierung der verwertung der geistigen eigentumsrechte angesammelt. Die grunder werden die einfuhrung eines neuen Vorstand bis spatestens 31.

ExonHit baut eine neue organisation

marz 2008, widmen sich in ein neues abenteuer der unternehmer. « Wir arbeiteten eng mit den grundern fur die erfolgreiche umsetzung dieser neuen organisation», sagt Laurent Condomine, Vorsitzender des aufsichtsrats und fugt hinzu : « Die grunder weiterhin beraten ExonHit im rahmen einer vereinbarung mit der Gesellschaft ». Der vertrag sieht vor, im einvernehmen mit Allergan, dass die grunder bleiben beteiligt an der durchfuhrung der zusammenarbeit mit Allergan. uber ExonHit Therapeutics http://www.exonhit.com ExonHit Therapeutics ist der marktfuhrer in der analyse das alternative splei?en von RNA, ein prozess, der, wenn er dérégulé ist die ursache von krankheiten. ExonHit hat eine trading-strategie multi-komponenten zur optimalen nutzung von seiner marktbeherrschenden stellung im bereich der alternative splei?en. Die Gesellschaft hat der einnahmen aus der vermarktung von SpliceArray(TM), eine neue generation von DNA-chips, mit denen die forscher ermitteln wichtige informationen uber die krankheiten. Diese produkte sind auf der ganzen welt in partnerschaft mit den unternehmen der Agilent und Affymetrix. In den bereichen diagnostik, hat das unternehmen eine strategische zusammenarbeit mit bioMérieux, um diagnosen blut im bereich von krebserkrankungen mit dem ziel, einen bessere unterstutzung von brustkrebs und anderen krebsarten, die volljahrig und parallel entwickelt eigene projekte in anderen chronischen krankheiten wie Alzheimer und arteriosklerose. Parallel dazu ExonHit entwickelt seinen eigenen portfolio therapeutische im bereich der neurodegenerativen erkrankungen und krebs. Die Gesellschaft hat in der laufenden klinischen prufungen, ein produktportfolio stadion pra-klinische und arbeitet auch in zusammenarbeit mit der firma Allergan fur die entdeckung und entwicklung neuer medikamente, die im bereich der schmerz, der augenheilkunde und der neurodegenerativen erkrankungen. Diese zusammenarbeit bietet eine regelma?ige finanzierung zu ExonHit fur seine anstrengungen in der forschung. ExonHit Therapeutics, 1997 gegrundet, hat seinen hauptsitz in Paris in Gaithersburg (Maryland, USA). Die gesellschaft ist an der borse auf dem Alternext markt von Euronext in Paris (Mnémo : ALEHT ; ISIN : FR0004054427). Die elemente, die in dieser mitteilung enthalten vorausschauende informationen mit risiken und unsicherheiten behaftet. Daruber hinaus stellt die vorliegende medienmitteilung enthalt informationen, die zusammengefasst werden, und sie darf nicht als vollstandig betrachtet werden. Die ziele, aussagen und zukunftsgerichtete informationen d‘ ExonHit Therapeutics, die moglicherweise inhalte, die in dieser pressemitteilung dienen nur zur veranschaulichung und beruhen auf den einschatzungen und annahmen der aktuellen fuhrer. Diese ziele, erklarungen und in die zukunft gerichteten aussagen beinhalten bekannte wie auch unbekannte risiken und unsicherheiten, die moglicherweise auswirkungen auf die ergebnisse, leistungen oder die performance, wie detailliert in abschnitt 4.2 « risikofaktoren » des Basis-Dokument, verfugbar auf der website ExonHit Therapeutics (www.exonhit.com) so zu gestalten, dass sie sich wesentlich von denen unterscheiden, die erwarteten informationen zusammengefasst. Daruber hinaus ExonHit Therapeutics, ihre aktionare, ihre tochtergesellschaften, geschaftsfuhrer, direktoren, tipps und mitarbeiter jeweiligen wurden nicht auf ihre richtigkeit uberpruft, und machen keine zusicherungen oder gewahrleistungen, die statistischen informationen oder die vorausschauende informationen der angaben in dieser pressemitteilung, die aus oder sind abgeleitet von dritten oder von veroffentlichungen der europaischen industrie ; diese statistischen daten und vorausschauende informationen nicht verwendet werden, die in dieser pressemitteilung zu informationszwecken. Schlie?lich ist die in dieser pressemitteilung werden kann, verfasst in der sprache deutsch und in englischer sprache. Im fall von unterschieden zwischen den beiden texten, die franzosische fassung ma?gebend. ©2008 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.