ERYTECH erhalt die erteilung einer neuen Us-patent im bereich der asparaginase

ERYTECH erhalt die erteilung einer neuen Us-patent im bereich der asparaginase

ERYTECH (Paris:ERYP) (Euronext Paris : FR0011471135 – ERYP), biopharma-unternehmen, das franzosische entwirft behandlungen « affameurs tumoren » innovative gegen leukamien und anderen krebserkrankungen, bei denen der medizinische bedarf noch nicht gedeckt, bekanntgabe der mitteilung uber die erteilung eines neuen patents in den Usa im bereich der asparaginase. Patent verstarken kann, die moglichkeiten der vorschriften des produkts, ERY-ASP/GRASPA® erkannt und im voraus das vorhandensein von neutralisierenden antikorper, die die aktivitat von asparaginase Schutz bis 2029 den Usa Patent nun ausgestellt in Europa, Australien, Singapur und den Usa Regulatoy News : ERYTECH (Paris:ERYP) (Euronext Paris : FR0011471135 – ERYP), biopharma-unternehmen, das franzosische entwirft behandlungen « affameurs tumoren » innovative gegen leukamien und anderen krebserkrankungen, bei denen der medizinische bedarf noch nicht gedeckt, bekanntgabe der mitteilung uber die erteilung eines neuen patents in den Usa im bereich der asparaginase. Dieses patent mit dem titel „Test for predicting neutralization of asparaginase activity‘ (WO 2010/052315 A1) schutzt das verfahren und die methoden zur erkennung von faktoren neutralisiert die tatigkeit der asparaginase bei den patienten, insbesondere der antikorper anti-asparaginase. In der tat, ein gro?er prozentsatz der patienten, die mit den formen von L-asparaginase vorhandenen antikorper entwickeln neutralisieren und ihre tatigkeit, die sich drastisch verringert die effizienz der behandlung. Von diesen patienten haufiger zu allergischen reaktionen konnen sehr schwerwiegend sein. Erkennen, das a priori das vorhandensein dieser faktoren neutralisiert werden, bevor die verabreichung von L-asparaginase sollte dazu beitragen, das risiko der unwirksamkeit und der allergischen reaktion in denen das produkt auswahlen, mit dem risikoprofil der gunstigste in dieser bedingungen. In den klinischen studien mit dem produkt ERY-ASP/GRASPA®, ist eine verminderung der allergischen reaktionen und eine aufrechterhaltung des geschaftsbetriebs der asparaginase beobachtet wurden, auch in anwesenheit von antikorpern, und dies durch die kapselung der L-asparaginase in den roten blutkorperchen. Die aktuelle analyse der daten der Phase III der klinischen prufung GRASPIVOTALL (GRASPALL2009-06), hat in der tat gezeigt, der sehr gunstigen ergebnisse bei patienten, einschlie?lich derer, die hatten in der vorgeschichte allergien L-asparaginase. Bei patienten, die ohne eine allergie behandelt und mit der nativen form von L-asparaginase, 43% hatten eine allergische reaktion gegen 0% mit GRASPA®. Bei patienten mit einer vorgeschichte an allergien, nur zwei der zwanzig-sechs patienten entwickelt, die leichte allergische reaktionen. Sie haben daruber hinaus gezeigt, dass eine durchschnittliche aktivitat der asparaginase ahnlich denen bei patienten ohne vorangegangene allergien (18,6 tage uber 100IU pro liter versus 20,3 tage bei patienten mit nicht-allergiker). Diese ergebnisse scheinen somit bestatigen die hypothese, dass die L-asparaginase gekapselt in den roten blutkorperchen nicht ausgesetzt antikorper und halten kann, kann seine tatigkeit ohne reaktion des immunsystems. Das interesse fur ERYTECH ware, zu dieser test zur verfugung, der kliniker, um zu erkennen, faktoren zu neutralisieren, die im vorfeld des risiko von allergien und inaktivierung. In diesem fall, ERY-ASP/GRASPA® konnte eine gunstige alternative und der test wurde zum arzt zu orientieren, seine behandlung zu ERY-ASP/GRASPA® noch schneller. Die patentanmeldung wurde gespeichert 2009. Das patent hat seit ausgestellt wurden, in Europa, Australien, Singapur und jetzt in den Usa. Nach us-amerikanischem recht, der begriff, das patent in den Vereinigten Staaten ist in der mitte das jahr 2029. Zur erinnerung: das patent-portfolio von ERYTECH besteht an diesem tag von 13 familien-patenten durch die welt, mit seiner technologie, seinen produkten und therapeutische zwecke. « Die ausstellung des neuen Us-patent ist eine bereicherung fur die forderung der einfuhrung in die zukunft unserer produkt-ERY-ASP/GRASPA® durch die arzte. Der test basiert auf dieses patent entwickelt werden, die mit einem partner aus der industrie, spezialisiert auf die diagnose und zur verfugung gestellt, die bei der erteilung der Genehmigung fur das Inverkehrbringen von GRASPA®, in Europa erwartete mitte 2016 », sagt Pierre-Olivier Goineau, co-grunder und Geschaftsfuhrer von ERYTECH. uber ERYTECH und ERY-ASP/GRASPA®: www.erytech.com Erstellt Lyon 2004, ERYTECH ist ein biopharma-unternehmen, das franzosische, das eroffnet neue perspektiven fur patienten mit krebserkrankungen, insbesondere der akuten leukamie und einigen soliden tumoren. Indem es ein enzym, das asparaginase, innerhalb der roten blutkorperchen, ERYTECH entwickelt ERY-ASP/GRASPA®, eine behandlung, original, « hungrig», die krebszellen zu toten, bei wesentlich geringeren nebenwirkungen. ERY-ASP/GRASPA® ist derzeit in der spaten Phase III der klinischen entwicklung in Akute Lymphatische Leukamie (ALL), in Europa und in der Phase-IIb-studie in die Akute Myeloische Leukamie (aml). Das produkt ist auch in Phase I/II in ALL den Usa. Jedes jahr rund 50 000 patienten LAL oder LAM in Europa und den Usa. Wurde an diesem tag, mehr als 80% dieser patienten, insbesondere kinder und erwachsene-erkrankung, die aktuellen formen asparaginase-in, konnen nicht verwendet werden, die aufgrund ihrer toxizitat. Zur profil-toleranz verbessert, ERY-ASP ziel, die behandlung aller patienten mit leukamien, auch die schwachsten. Das markt-segment behandelt ERYTECH potential, d’1 milliarde euro. Das Unternehmen entwickelt auch behandlungen in soliden tumoren und bei bestimmten indikationen verwaist. Eine Phase-II-studie in der krebs der bauchspeicheldruse in Europa und anderen indikationen von soliden tumoren untersucht. Die Gesellschaft hat bezeichnungen fur arzneimittel fur seltene leiden ERY-ASP/GRASPA® in der LAL, MVG und krebs der bauchspeicheldruse in Europa und den Usa. Sie verfugt uber eigene produktionsstatten, bereits in betrieb in Lyon und Philadelphia (Usa). ERYTECH geschlossen hat zwei vertriebspartnerschaften : Europa, mit Orphan Europe (gruppe Recordati), einer der wichtigsten akteure in die arzneimittel fur seltene leiden, und die zweite in Israel, mit der gruppe TEVA. ERYTECH ist an der borse im regulierten markt der Euronext in Paris (ISIN : FR0011471135, mnémo : ERYP) und gehort zu den indizes CAC All Shares, CAC Healthcare, CAC Pharma & Bio, CAC Small, CAC Mid&Small, CAC All-Tradable-und Next-Biotech. Die aktien ERYTECH sind berechtigt, steuerlicher PEA-KMU. Zukunftsgerichtete aussagen Dieses dokument enthalt zukunftsgerichtete aussagen und schatzungen in bezug auf die finanzlage, ergebnisse, strategie, projekte und zukunftige leistung ERYTECH Pharma-und der markt, in dem sie tatig ist. Einige dieser aussagen, prognosen und schatzungen anerkannt werden konnen durch die verwendung von wortern wie, ohne einschrankung, « glaubt », « erwartet », « erwartet », « plant », « plant », « sucht », « schatzt », « kann », « soll » und « continue » und ahnliche ausdrucke. Dazu gehoren alle themen, die nicht historische tatsachen. Solche aussagen, prognosen und schatzungen basieren auf verschiedenen annahmen und einschatzungen von risiken, unsicherheiten und andere faktoren, die bekannte und unbekannte, die wurden als angemessen, wenn sie formuliert wurden, aber das kann nicht sein richtig. Die tatsachlichen ereignisse sind schwer vorherzusagen, und konnen abhangig von faktoren, die au?erhalb der kontrolle der gesellschaft. Daher konnen die tatsachlichen ergebnisse, die finanzielle bedingungen, leistungen oder errungenschaften von ERYTECH Pharma, oder die ergebnisse aus der industrie, die sie moglicherweise wesentlich von den erwarteten ergebnissen, leistungen oder errungenschaften kunftigen so, wie sie sind geau?erten oder implizierten durch diese aussagen, prognosen und schatzungen. Die eingereichten unterlagen durch ERYTECH Pharma bei der autorité des marchés Financiers (www.amf-france.org), konnen sie auch auf unserer webseite (www.erytech.com) beschreiben diese risiken und unsicherheiten. Angesichts dieser unwagbarkeiten, keine erklarung fur die richtigkeit oder eigenkapital, diese zukunftsgerichteten aussagen, prognosen und schatzungen. Daruber hinaus werden die in die zukunft gerichtete aussagen, prognosen und schatzungen sind nur gultig zum zeitpunkt der veroffentlichung dieses dokuments. ERYTECH Pharma ubernimmt keinerlei verpflichtung, solche zukunftsgerichteten aussagen zu aktualisieren, prognosen oder schatzungen zu reflektieren alle anderungen in den erwartungen der gesellschaft ihnen gegenuber, jede anderung oder der ereignisse, bedingungen oder umstande, auf denen diese aussagen, prognosen und schatzungen beruhen, mit ausnahme von dem, was erforderlich ist, die nach franzosischem recht. KONTAKT: ERYTECH Gil Beyen Geschaftsfuhrer oder Pierre-Olivier Goineau Vize-Prasident, Geschaftsfuhrer Tel : 04 78 74 44 38 investors@erytech.com oder NewCap Julian Perez & Emmanuel Huynh Investor Relations oder Nicolas Film Geht Dem Nach Pressearbeit Tel : 01 44 71 98 52 erytech@newcap.fr © 2014 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.