Eine neue politik der medizin zum wohle der patienten

Eine neue politik der medizin zum wohle der patienten

Nach der sache Mediator, Xavier BERTRAND, Minister für Arbeit, Beschäftigung und Gesundheit, und Nora BERRA, staatssekretärin für Gesundheit, wollten eine umfassende reform, um das vertrauen der Franzosen in unserem gesundheitswesen. Diese reform ist das ergebnis eines umfangreichen arbeiten zur bewertung von beratungen und diskussionen, vorbereitende mit allen akteuren der gesundheits-produkte, insbesondere im rahmen der Sitzplätze des arzneimittels.Dieses gesetz, das refonde unser system gesundheitliche sicherheit beruht auf drei hauptbereiche : die vermeidung von interessenkonflikten und die transparenz der entscheidungen, vllt muss systematisch nutzen für den patienten, so dass eine bessere bildung und information von angehörigen der gesundheitsberufe und patienten.Konkrete beispiele des wandels : -AFSSAPS sieht seine kompetenz und seine aufgaben verstärkt und wird die Nationale Agentur für die Sicherheit des Medizin-und gesundheits-produkte (EN). -Das gesetz verpflichtet die transparenz für alle verbindungen zwischen industrie und akteure aus der welt der gesundheit : alle vereinbarungen werden nun der öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die vermeidung von interessenkonflikten und die transparenz der entscheidungen sind die markenzeichen entscheidender bedeutung für die sicherstellung der qualität der entscheidungen. -Das arzneimittel beurteilt wird kontinuierlich im laufe seines lebens : die pharmakovigilanz im inland wird weiter verbessert, so zu zeigen, all die festigkeit erforderlich, wenn es darum geht, zu entfernen, ein medikament auf dem markt. -Die regeln für die zulassung zur erstattung werden auch strengere : müssen von nun an über den vergleich mit der strategischen therapeutischen referenz, wenn es sie gibt. -Zum schutz der patienten, das gesetz sieht auch eine bessere betreuung der vorschriften off-label-sowie des geräts Berechtigungen Temporäre Nutzung (ATU). -In bezug auf informationen über produkte, gesundheit, ein internet-portal colligeant alle elemente MSNA, der HAS-und Krankenversicherung, wird der öffentlichkeit zur verfügung und gesundheitsbereich. Die werbung für arzneimittel bei der gesundheitsberufe wird jetzt unter kontrolle a priori EN. über medizinprodukte, in der ihre werbung wird eine betreuung, die analog. Xavier Bertrand und Nora Berra gewünscht haben, eine reform, die hat einen sinn, in ein einziges ziel : vereinbarkeit und sicherheit der patienten und zugang zum therapeutischen fortschritt, weil die gesundheit des einzelnen ist die sache aller.Die minister werden besonders darauf achten, dass die verordnungen zur durchführung dieses gesetzes erscheinen mögen, so schnell wie möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.