Eine « neue klasse » von koronarstents zeigt vorteile bei konstanten 12 monate in der behandlung von verletzungen, herz-kreislauf-novo

Eine « neue klasse » von koronarstents zeigt vorteile bei konstanten 12 monate in der behandlung von verletzungen, herz-kreislauf-novo

NEWNAN, Georgia, March 16 /PRNewswire/ — Die koronarstents CATANIA(TM) – NanoThin Polyzene(R)-F vorteile bietet konstanten in der behandlung von verletzungen, herz-kreislauf-novo und optimiert die endothélialisation und gleichzeitig die restenose, thrombogenizitat und die notwendigkeit einer therapie mit anti-thrombozyten-langfristig. Der stent CATANIA(TM) ist eine mogliche alternative zu stent auf das blanke metall und stent in elution mit medikamenten. Diese schlussfolgerungen basieren auf daten von 12 monaten, die aus der prufung ATLANTA, die freigegeben wurden in der neuesten ausgabe des “ Journal of the American College of Cardiology: Cardiovascular Interventionen. Die prufung in ATLANTA ist eine erste klinische studie, die auf der menschlichen, prospektiven und single-center mit 55 patienten mit stent CATANIA(TM) fur eine ischamische herzkrankheit symptomatisch, verursacht durch verletzungen obstruktiven novo koronararterien native. Der test war, finanziert durch CeloNova BioSciences, Inc., hersteller stent CATANIA(TM). 12 monate, in einer population von patienten, die sehr komplexe erste klinische studie, die den menschen mit, die ergebnisse haben gezeigt, 0 % (0.0) thrombose-stent, tod, myokardinfarkt, schlaganfall-oder bridging einspeisen. Die revaskularisation der ziellasion war von 10,9 % (nur 3,6 % fur klinische faktoren) mit einem binare restenose von 6,8 %. Alle patienten beendeten die therapie thrombozytenaggregationshemmer nach 30 tagen. Die erfolgsquote des verfahrens war 100 %. Von unabhangigen labors analysiert die koronarangiographie und die daten der ultraschall intravasculaires aller patienten, die unmittelbar nach der implantation des stents und 6 monaten. Die analyse von 19 028 filamenten, mit einer computertomographie in optische koharenz in einer untergruppe von 15 patienten nach dem zufallsprinzip ausgewahlt, ergab eine endothélialisation gesamt-und 99,5 % deckung filament-stent. « CeloNova begann eine wissenschaftliche revolution zwingt die arzte uber die stents auf das blanke metall und mit medikamenten beschichteten stents medikamentosen. Ich kann nur sagen, ohne den schatten eines zweifels, dass die Polyzene(R)-F ist ein innovatives material, effizient auf mehreren ebenen, au?ergewohnlich und einzigartig. Das polymer ist ohne zweifel der wichtigste grund fur die hervorragenden ergebnisse, die wir erhalten haben, und das ist der grund, warum ich sie gewahlt habe zu grunden, in der stent-CATANIA(TM) in mein bester freund », sagt Corrado Tamburino, MD, PhD, FESC, FSCAI, FSICI-GISE, professor fur kardiologie und leiter der abteilung fur herz-kreislauf-medizin, krankenhaus Ferrarotto, Catania, Italien und prufarzt der prufung ATLANTA. « Die daten aus ATLANTA, 12 monate zeigen, dass der stent CATANIA(TM) mit Polyzene(R)-F ist wirklich eine neue klasse vielversprechende stent. » Der stent CATANIA(TM) – austausch schnell aus einer legierung aus chrom und kobalt ist derzeit fur den verkauf in Europa und umfasst 60 gro?en und langen von 8 bis 38 mm und einem durchmesser von 2,0 mm bis 4,00 mm. Die oberflache des stents CATANIA(TM) wird mit einer oberflachenbehandlung von 35 bis 40 nanometer Polyzene(R)-F. Dieses polymer ist anorganisch und bio-kompatibel, und es hat die eigenschaften, die anti-thrombotische, anti-entzundliche, ist resistent gegen bakterien und schmiermittel ; er hauptsachlich fur die wirkung verstecken, des korpers, die anwesenheit des stents zu fordern, um ein gesundes wachstum der endothelzellen ohne die forderung der thrombozyten-aktivierung. « Aus wirtschaftlicher sicht, stent ist sehr interessant, weil es billiger ist, ein stent in elution medikamentose, es eliminiert die kosten fur die therapie thrombozytenaggregationshemmer langfristige und loscht die réopérations », meint Thomas A. Gordy, prasident des verwaltungsrates und CEO von CeloNova. « Die forscher fanden stent CATANIA(TM) flexibel auch in die anatomie, die verwinkelten. Die oberflachenbehandlung Polyzene(R)-F ist so glatt, dass es verbessert die fahigkeit, schub-und tarnt sich der stent fur die abwehrkrafte des korpers, wodurch die thrombozytenaggregation und das risiko einer thrombose. » uber CeloNova BioSciences, Inc. CeloNova, der hauptsitz liegt in Newnan, Georgia, entwickelt behandlungen fur innovative oberflachen, insbesondere das material exklusive der gesellschaft, Polyzene(R)-F. Der Polyzene(R)-F ist eine beschichtung anti-thrombose hoch schmiermittel, anti-entzundliche und bestandig gegen bakterien, was in der tat eine beschichtung, ideal fur die implantierte medizinische gerate. Das Polyzene(R)-F angewendet werden kann, oder mit anderen stoffen gemischt, je nach der dicke von unter 40 bis uber 200 nanometern auf polymeren substraten, metall-oder keramik-und fur ein breites spektrum kundenspezifischer anwendungen in den lebenswissenschaften und in der industrie. Die aktuellen produkte von CeloNova sind die mikrokugelchen in farbe optimiert Embozene(TM) – stent CATANIA(TM). Der stent CATANIA(TM) ist nicht in den Usa erhaltlich. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte www.celonova.com. ©2009 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.