Ein testbericht in der zeitschrift Headache and Pain Journal bestatigt, noch die wirksamkeit der behandlung gegen die kopfschmerzen, die durch die nichtinvasive stimulation des nervus vagus von electroCore

Diese offenen studie auf die kopfschmerzen, die durchgefuhrt wurde, liegt im Zentrum kopfschmerzen am neurologischen Institut Mailand*.

Ein testbericht in der zeitschrift Headache and Pain Journal bestatigt, noch die wirksamkeit der behandlung gegen die kopfschmerzen, die durch die nichtinvasive stimulation des nervus vagus von electroCore

Die studie umfasste drei?ig patienten im alter von 18 bis 65 jahren, waren migrane ohne aura zu 5 bis 9 attacken pro monat. Patienten mit 3 bis 6 episoden von migrane behandelt wurden, mit der gammaCore. Ninety-six migrane-attacken behandelt wurden, mit einer einzigen dosis. Vierzig-drei krisen, die sich vollstandig resorbiert 30 minuten (44,8 %) ; 42 (43,7 %) krisen, die anwendung konnte nicht vorgelegt gewinn in den ersten drei stunden, und die patienten haben also eine medikation not ; in 11 (11,4%), krisen, das ergebnis war ungewiss : keine resorption der krise, nur eine erleichterung, ma?ige schmerzen. Keine unerwunschte ereignis nicht zu verzeichnen. Die vorlaufigen ergebnisse eine offene studie, veroffentlicht in der zeitschrift Headache and Pain Journal deuteten darauf hin, dass eine einfache behandlung mit dem gerat in der hand gammaCore fur die nichtinvasive stimulation des nervus vagus von electroCore résorbait vollig 44,8 % der migrane, die in 30 minuten mit 11,4 % der patienten mit zusatzlichen gewinn moderat (resorption unvollstandige ihre kopfschmerzen) nach 2 stunden. Dieses ergebnis nach zwei prasentationen durchgefuhrt, bei der internationalen konferenz uber die kopfschmerzen, die in Kopenhagen (EHMTIC) im september, die zeigen, dass patienten mit gammaCore parallel mit der pflege von hoher qualitat profitierten von einer reduzierung von 43,4 % der anzahl der wochentlichen krisen kopfschmerz-kreislauf-Horton gegenuber 12,5 % (p=0,002) bei patienten, die mit der pflege der bestmoglichen qualitat. Der test wurde auch festgestellt, dass, je langer die dauer der behandlung war, je langer die reduktion der anfalle war wichtig. Diese offenen studie auf die kopfschmerzen, die durchgefuhrt wurde, liegt im Zentrum kopfschmerzen am neurologischen Institut Mailand*. Die studie umfasste drei?ig patienten im alter von 18 bis 65 jahren, waren migrane ohne aura zu 5 bis 9 attacken pro monat. Patienten mit 3 bis 6 episoden von migrane behandelt wurden, mit der gammaCore. Ninety-six migrane-attacken behandelt wurden, mit einer einzigen dosis. Vierzig-drei krisen, die sich vollstandig resorbiert 30 minuten (44,8 %) ; 42 (43,7 %) krisen, die anwendung konnte nicht vorgelegt gewinn in den ersten drei stunden, und die patienten haben also eine medikation not ; in 11 (11,4%), krisen, das ergebnis war ungewiss : keine resorption der krise, nur eine erleichterung, ma?ige schmerzen. Keine unerwunschte ereignis nicht zu verzeichnen. Dr. Grazzi, der hauptautor, kommentierte : « Die ergebnisse sehr vielversprechend scheinen, und die patienten waren der auffassung, dass die behandlung war einfach anzuwenden und es wurde gut vertragen ». electroCore hatte zuvor berichtet, dass der American Headache Society im juni eine studie zur vorbeugung von migrane, chronische den Usa mit einem arm, der von einer fiktiven kontrolle erreicht hatte seine bewertungskriterien in bezug auf sicherheit, und sie hatte gezeigt, dass eine verringerung der zahl der monatlichen tage mit kopfschmerzen, die fur patienten, die verwendet werden, das gerat aktiv ist. Noch einmal, die studie legt nahe, dass patienten, die noch vertrage uber langere zeit hatten rabatten schrittweise wichtigsten anzahl der tage mit kopfschmerzen.

Ein testbericht in der zeitschrift Headache and Pain Journal bestatigt, noch die wirksamkeit der behandlung gegen die kopfschmerzen, die durch die nichtinvasive stimulation des nervus vagus von electroCore

electroCore, fuhrt umfangreiche testprogramme auf die kopfschmerzen, die der welt und wird in kurze einen bericht uber zwei klinischen studien erganzende gesteuert von einer scheinbehandlung : ein versuch in den Usa auf die behandlung von akuten kopfschmerzen kreislauf-Horton episodischen und chronischen und eine studie in Europa, die auf die behandlung von akuten kopfschmerzen kreislauf-Horton episodischen und chronischen erkrankungen. Der geschaftsfuhrer und grunder von electroCore, JP Errico, kommentierte : « Wahrend die berichte uber unsere weiterhin studien zeigen positive ergebnisse, wir sind zunehmend optimistisch, was die legitimitat der nutzung unserer ressourcen kapital und humanressourcen fur eine investition erweitert, in der vorklinischen und klinischen studien. Wir glauben, dass diese behandlung ist einzigartig, sowohl fur das profil der sicherheit, dass sie mit seinem profil effizienz. Mit wenig unerwunschten ereignisse berichtet, die nichtinvasive stimulation des nervus vagus, scheint die erste therapeutische option bieten die vorteile einer ed-behandlung und-prophylaxe bei patienten, die an kopfschmerzen haufige und schwere. In diesem zusammenhang denken wir, dass die gammaCore wird schlie?lich zu einem first-line-therapie fur diese patienten und er wird immer noch verwendet, um die fur die durchfuhrung der klinischen forschung notwendig, um die forderung dieser schlussfolgerung ». Hinweise fur redakteure * Die ersten ergebnisse der italienischen studie wurden ursprunglich eingereicht mit der American Association of Neurology (AAN) in Philadelphia im april. gammaCore ist eine revolutionare behandlung durch nichtinvasive stimulation des nervus vagus, der entwickelt wurde, durch electroCore, ein spezialisiertes unternehmen im gesundheitswesen mit sitz in den Usa. Der patient wendet sich an die behandlung, indem sie das gerat auf den hals und auf der ebene der vagus-nerv-90 sekunden (link zum bild), sendet ein elektrisches signal besitzer, der ohne die schmerz, die aktive spezifischen fasern, die in den strahlengang des nervus vagus. Dies stimuliert die produktion von transmittern inhibitoren in das zentrale nervensystem und reduziert die uberexpression des glutamat, ein neurotransmitter, der erreger, die beteiligt waren, wurden in einer reihe von erkrankungen, migrane. In Europa ist die entwicklung von nichtinvasive stimulation von electroCore tragt die CE-kennzeichnung fur den primaren kopfschmerzen, bronchokonstriktion, epilepsie, storungen der darmmotilitat, sowie depressionen und angst. Sie war auch die zustimmung der regulierungsbehorden fur notfall-behandlung und/oder prophylaxe der kopfschmerz-kreislauf-Horton, migrane und kopfschmerzen, die durch uberma?igen konsum von medikamenten in sudafrika, Indien, Neuseeland, Australien, Kolumbien, Brasilien und Malaysia, aber auch in Kanada, um die kopfschmerzen kreislauf von Horton. Die genehmigung in den Usa ist fur 2015 geplant. Bilder stehen zum download zur verfugung unter : https://www.dropbox.com/sh/v73w7o2jy8w97ag/AADq0jrpj8QfWE4FNMSQB-OMa?dl=0 www.electrocorellc.com Der text der erklarung aus einer ubersetzung in keiner weise als offiziell angesehen werden. Die einzige version der pressemitteilung macht, dass der glaube ist die offizielle und autorisierte version in der originalsprache. Die ubersetzung muss immer vor dem text-quelle, wird in rechtsprechung. KONTAKT: Vane Percy & Roberts Simon Vane Percy / Leonie Onslow Tel. : 44 (0) 1737 821890 E-mail : simon@vanepercy.com / leonie@vanepercy.com © 2014 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.