Die us Food & Drug Administration gewahrt die ausweisung des molekuls Trifarotène von Galderma fur die behandlung von ichthyosis congenita

Die us Food & Drug Administration gewahrt die ausweisung des molekuls Trifarotène von Galderma fur die behandlung von ichthyosis congenita

« Angesichts der belastung der ichthyosis congenita und keine wirksame behandlung einfach zu bedienen, es handelt sich um eine erkrankung, mit der es sehr schwierig ist, zu leben. Daher ist das ziel von Galderma besteht darin, nicht nur eine losung bereitzustellen, medizinische, effizient und sicher zu erleichtern, die symptome der krankheit, aber auch fur die verbesserung der lebensqualitat der patienten », sagt Humberto C. Antunes, Prasident und ceo von Galderma. Galderma bekanntgabe, dass die us-amerikanische FDA erteilt hat, die ausweisung seiner molekul trifarotène fur die behandlung von ichthyosis congenita. Auf der grundlage dieser entscheidung, Galderma umzusetzen gedenkt, einen plan fur die klinische entwicklung, die kommen wird, ihr engagement fur die erforschung neuer behandlungsmoglichkeiten fur seltene krankheiten und erfullt die bedurfnisse aller patienten mit hauterkrankungen im laufe ihres lebens. « Angesichts der belastung der ichthyosis congenita und keine wirksame behandlung einfach zu bedienen, es handelt sich um eine erkrankung, mit der es sehr schwierig ist, zu leben. Daher ist das ziel von Galderma besteht darin, nicht nur eine losung bereitzustellen, medizinische, effizient und sicher zu erleichtern, die symptome der krankheit, aber auch fur die verbesserung der lebensqualitat der patienten », sagt Humberto C. Antunes, Prasident und ceo von Galderma. Das molekul trifarotène der gesellschaft ist ein selektiver agonist des empfangers gamma-retinsaure (RARy), die sich derzeit in der klinischen entwicklung fur die verwendung in der behandlung von anderen hautkrankheiten haufigsten. Diese funktion retinoid und die leistungsfahigen eigenschaften kératolytiques dieses medikament, das machen die behandlung potentiell brauchbare vor der lamellaren ichthyose. Galderma, die bereits auf dem lehrplan der behandlung der lamellaren ichthyose mit der trifarotène und arbeitet derzeit mit den regulierungsbehorden, um einen plan fur die klinische entwicklung von innovativen und schnell. Die ichthyoses umfassen eine gro?e gruppe von erkrankungen, die sich durch das schalen der haut, die verschiedene ursachen haben kann. Die pathophysiologie stereotyp ist die epidermale hyperplasie und schuppung abnorme der haut, was zu einer akkumulation von hautschuppen (schuppen) auf der oberflache der haut. Ichthyosis congenita ist ein begriff, der in bezug auf eine bestimmte gruppe von seltenen erblichen formen von ichtyoses in der regel schwerer als die formen nicht-erblichen krankheit. Der lamellaren ichthyose, storungen gehoren zu der kategorie der ichthyosis congenita, ist bekannt als eine schwere erkrankung, die halt ein leben lang. Nach der geburt, in den ersten monaten des lebens, die membran hyperkératonique (erzgebirge), mit dem entstehen der regel die patienten, fallt schrittweise ersetzt werden schuppen bilden und lichenifikation uber den ganzen korper, dessen gesicht, kopfhaut, die handflachen und die fu?sohlen. Gut, dass sie nicht zu lasten der regel nicht das leben des patienten in gefahr, der lamellaren ichthyose kann dazu fuhren, einer behinderung, schwerhorigkeit teilweise eine schlechte anpassung an die umweltbedingungen (wegen der hypohidrose), einer starken beschwerden (juckreiz, risse haut), und psychosozialen auswirkungen signifikant. Man schatzt, dass zwischen 1: 100 000 und 1 200 000 die pravalenz dieser erkrankung in den Usa. Diese bezeichnung stellt den status als orphan arzneimittel und biologische produkte definiert als die preise fur die behandlung, diagnose oder die verhutung sicher und effektiv krankheiten/storungen selten: betreffen weniger als 200 000 menschen in den Usa, oder mehr als 200 000 menschen aber nicht bedeckt, nicht die kosten der entwicklung und vermarktung solcher arzneimittel. Neben dem studium der behandlung der lamellaren ichthyose und andere ichtyoses angeborene, Galderma hinaus befasst sich mit der behandlung von anderen krankheiten seltene hauterkrankungen, deren lymphom kutane T-zell-und das Gorlin-syndrom. *** uber Galderma Eine globale gesellschaft ausschlie?lich in der dermatologie Galderma ist ein internationales unternehmen, das 1981 gegrundet, spezialisiert auf innovative medizinische losungen fur dermatologie, fur alle, die im laufe des lebens, und sich verpflichten, in vollem umfang bei der gesundheitsexperten auf der ganzen welt. Das unternehmen beschaftigt mehr als 5.000 mitarbeiter in 34 100 % igen tochtergesellschaften und verfugt uber ein weltweites netz von vertriebspartnern. Sein sehr breites produktportfolio, verfugbar in 80 landern, beschaftigt sich mit hautkrankheiten wie akne, rosacea, onychomykose, psoriasis und dermatitis cortico-sensiblen storungen pigment -, hautkrebs und umfasst medizinische losungen gegen das altern der haut. Mit rund 19 % des umsatzes investiert jedes jahr in die forschung und entwicklung neuer produkte und den zugang zu innovativen technologien sowie das unternehmen ist einer der gro?ten investoren weltweit zu den f&e in der dermatologie. Seine funf zentren fur forschung und entwicklung an der spitze der technologie und die funf produktionsstandorten ihm ermoglichen, bieten eine breite palette von losungen, innovative medizinische standards von sicherheit und effizienz auch die hochsten anspruche. Unter den strategischen marken des unternehmens zahlen : Epiduo, Oracea, Clobex, Differin, Mirvaso, Rozex/MetroGel, Silkis/Vectical -, Tri-Luma, Loceryl, Cetaphil, Daylong, Soapex, z.b. metvix, Azzalure, Restylane und Emervel. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte die webseite von Galderma adresse www.galderma.com Der text der erklarung aus einer ubersetzung in keiner weise als offiziell angesehen werden. Die einzige version der pressemitteilung macht, dass der glaube ist die offizielle und autorisierte version in der originalsprache. Die ubersetzung muss immer vor dem text-quelle, wird in rechtsprechung. KONTAKT: Galderma Kontakt fur die presse : Unternehmens-kommunikation und digitale medien : 33 1 58 86 45 45 communication@galderma.com © 2014 Business Wire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.