die offizielle Pressemitteilung des ISAPS auf die fehlerhafte brustimplantate der firma PIP und ROFIL Medro

die offizielle Pressemitteilung des ISAPS auf die fehlerhafte brustimplantate der firma PIP und ROFIL Medro

HANOVER, New Hampshire, January 4, 2012 /PRNewswire/ — Wahrend einer inspektion der franzosischen regierung auf die brustimplantate hergestellt von PIP und ROFIL Medro seit 2001 die gesundheitsbehorden haben herausgefunden, dass die meisten sind so konzipiert, mit silikon-gel-industrie nicht erfullt dieselben hohen anforderungen an qualitat, um das gel silikon fur medizinische zwecke verwenden. Die frakturrate dieser implantate zu sein scheint funf mal hoher im vergleich zu anderen implantaten. Dies bedeutet, dass sie genugen nicht den gesetzlichen anforderungen, normen oder standards der industrie. Aufgrund eines hohen risiko des bruchs und der ablehnung des gel-silikon-brustimplantate von PIP verboten sind in Europa seit april 2010. Mehr als 1 000 bruch brustimplantate von PIP wurden bereits gemeldet. Rund 30 000 patienten hatten der brustimplantate PIP. Die internationale Gesellschaft fur Ästhetische Chirurgie Kunststoff (ISAPS) druckt fest die empfehlung franzosische, nach der frauen-trager-brustimplantaten sollten auf eine kontrolle mit ihrem arzt oder in ein krankenhaus, um festzustellen, ob ihre implantate wurden hergestellt, die von der franzosischen firma Poly Implant Prosthesis (PIP), oder sie haben implantate, „M“, hergestellt von ROFIL Medro in den niederlanden. Auch ohne klinische zeichen -, bruch -, diese implantate werden mussen entfernt oder ausgetauscht werden sofort zur vermeidung von gesundheitlichen risiken. In einer neuen studie, keinen kausalen zusammenhang zwischen brustimplantaten von PIP und mogliche krebserkrankungen erstellt worden ist. Doch auch andere medizinische komplikationen, die auftreten konnen, nach einem bruch gekommen. Die tragerinnen von brustimplantaten, die noch nicht hergestellt war, die durch diese beiden unternehmen sind davon nicht betroffen, sie mussen sich sicher fuhlen. Seit mehr als 41 jahren, der internationalen Gesellschaft fur Ästhetische Chirurgie Kunststoff ist der wichtigste internationale gesellschaft fur asthetische chirurgen kunststoff inhaber eines zertifikats spezialist (oder gleichwertig). Sie umfasst mehr als 2 100 mitglieder in 93 landern. Die chirurgen sind, unterliegt einem prozess der anwendung strengen qualitatskontrollen, um zu bestimmen, ihre qualifikationen fur die mitgliedschaft in der gesellschaft. Die aufgabe der ISAPS hat einen doppelten zweck : die standige weiterbildung der plastischen chirurgen uber die neuesten techniken im bereich asthetisch-plastische chirurgie und medizin, und die forderung der sicherheit der patienten. Die ISAPS-fordert alle frauen tragen brustimplantate von PIP und ROFIL Medro, eine prufung vorzunehmen, die mit einem plastischen chirurgen spezialisiert, so bald wie moglich erfolgen. Alle mitglieder der ISAPS registriert sind auf der webseite http://www.isaps.org. ©2012 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.