Der mann mit den vier hande „sonderbar“

Neurologen deutsch beziehen, die auftreten bei ein und demselben patienten vier neurologischen syndromen verschiedenen beruhren, seine beiden hande in unterschiedlichem ma?e.

Der mann mit den vier hande

In diesem fall klinik au?ergewohnlichen “ vier hande ’seltsam‘, um mit beiden handen nach einer verletzung calleuse “ berichtet in der Zeitschrift Neurologischen erkrankungen. Die beobachtung betrifft einen mann, der einen ischamischen schlaganfall in den stunden nach der uberfuhrung in den tv ein fake aneurysma der arteria femoralis rechts. Dieser patient entwickelte eine gesichtslahmung rechts typ central und eine hypasthesie der hémicorps recht. Gehirn-MRT hat ergeben, dass hyperintensitaten erweiterte corpus callosum, sitzend, vor allem in der linken halfte. Der hyperintensitaten bilateralen ebenfalls beobachtet wurden, die in der wei?en substanz unter-kortikalen in frontalen regionen peri – und supraventriculaires. In den tagen nach diesem unfall, der patient, 68 jahre alt und rechtshander, klagten uber schwierigkeiten, bewegungsablaufe, die nicht konnen, dass sich uberraschen von der vielfalt der anomalien, die auswirkungen auf das verhalten motor beiden handen. “ Er sagte sich verlegen durch seine linke hand, schien ihm nicht zu gehorchen oder handeln uneinheitlich in die alltaglichen handgriffe. Er sagte auch zweifel, ob sich die mitgliedschaft seiner rechten hand, in bestimmten situationen „, erzahlen die arzte im krankenhaus Pitié-Salpétrière und des Centre hospitalier Gilles de Corbeil. Die prufung der motor verhalten der linken hand von diesen patienten konnten die neurologen gruppieren sich in drei verschiedene kategorien eingeteilt werden : storungen fur eine apraxie diagnose-syndrom, sagte der hand, launisch, apraxie calleuse. Bei den perzeptiven storungen der rechten hand, sie waren mit dem zeichen sagt der fremde hand, in verbindung mit einer agnosie touch-rechts. Wenn eine hand verweigert, was der andere tut Die argumente fur eine apraxie diagnostische hielten die tatsache, dass der patient berichtete, dass, wenn er verwirklichte gesten mit seiner rechten hand, die linke hand sich gegen diese, dass gute leistung und fuhrte eine enorme schmerzen im alltag. Zum beispiel, wenn er versuchte entkorkt eine flasche mit der rechten hand, die linke hand steckte den korken in place „. Auch, wenn er versuchte, sich offnen einer tur mit der rechten hand, die linke hand zuruckdrangte. Einmal, das verhalten ausgelost, der patient konne sich nicht kontrollieren, indem sie die linke hand in seinem rucken. Dieses abnorme verhalten sich glucklicherweise verblasst mit der zeit : der patient nicht in der beklagte mehr als zehn wochen nach dem unfall. Das syndrom der „hand launisch“ ist, zeigt auch die tatsache, dass “ die linke hand des patienten konnte manchmal spontan objekte au?erhalb seines willens.“ So haben wahrend der korperpflege, “ es ihm oft, sich mit seife, in jede hand, die ihn veranlasste, ein intensives gefuhl der ratlosigkeit „. Bei ihrer untersuchung des patienten, die von dr. Serge Bakchine und seine kollegen haben ihn gebeten, eine kerze anzuzunden, indem sie eine streichholzschachtel. “ Der patient hat begonnen, aus einem streichholz aus der schachtel, und dann seine linke hand ergriff spontan die kerze und der patient, sehr verwirrt, war nicht in der lage zu erfullen, mit dem sollwert. Sie stellen fest, dass jeder griff unbeabsichtigtes die kerze war zusammen mit diesem kommentar : “ das ist es, es beginnt wieder ! „.

Der mann mit den vier hande

Die arzte haben zudem beobachtet, dass der patient zeigte eine deutliche probleme bei der durchfuhrung (bestellung verbale gesten transitiven dargestelltes, anders gesagt, gesten, ohne reale objekt mit der linken hand. Diese waren sehr ungeschickt, kaum ersichtlich. “ Wenn sie waren werden mit den realen objekten, die gesten waren von bester qualitat, gut, dass immer ungeschickt „. Im gegensatz dazu, die gleichen gesten, machte mit der rechten hand war absolut normal. Letztere sind merkmale einer apraxie calleuse idéomotrice der linken hand, sagen die autoren. Sie fugen hinzu, dass der patient hatte im test horen dichotique, zu loschen horgerat massive dem linken ohr, als dies ublicherweise der fall bei patienten mit einem linken hemisphare dominant fur die sprache. Fur dieses mal die rechte hand, der patient wies eine anomie touchscreen : er konnte nicht anreden, die es palpait noch erklaren, oder pantomimisch darstellen, die seine verwendung. Also, wenn die arzte geben ihm zu ertasten hammer, er war in der lage zu sagen, dass es sich um ein objekt entlang, metall, kalt und schwer, aber nicht erkannte es nicht. “ Er hatte keinen zugang im sinne der objekte getastet, da sie doch in der lage zu erkennen das objekt unter anderen „. Dieses verhalten scheint eine typische agnosie vereinsleben touchscreen vereinsleben, die niemand kann sich erklaren, dass durch eine dysconnexion calleuse. In der tat, das defizit war eingeschrankt, in der rechten hand, der patient, die perfekt styling objekte getastet mit seiner linken hand. Wenn die linke hand nicht erkennt, rechts Schlie?lich ist das zeichen der fremde hand wurde festgestellt, durch den patienten selbst. Gehoren syndrom dysconnexion calleuse, es manifestiert sich in der tatsache, dass der kranke klagt nicht in der lage, zu erkennen, keine seiner hande wie siena, wenn er die taste, ohne sie zu sehen, z. b. unter der decke in seinem bett. Wahrend der untersuchung, diese anomalie festgestellt wurde, regelma?ig bei der palpation der blinden der rechten hand mit der linken hand. Also, “ wenn man legte seine rechte hand in den rucken, der patient konne nicht verstehen, wie die hand des prufers, und erkennt an, dass er beruhrte eine hand. Dieser verlust der integration des korper-schema, beschrankt sich auf die rechte hand gestutzt, noch vier monate nach dem schlaganfall. Insgesamt verfugt die neurologische untersuchung des patienten hat also dazu gefuhrt, dass die seltene kombination von vier einheiten kliniken : fremde hand, apraxie diagnose -, hand -, launisch und apraxie calleuse. “ Es scheint uns, dass diese syndrome prasentieren fakten sémiologiques getrennten konnen individualisiert werden, die jeweils als eine klinische einheit getrennt „, schlussfolgern die autoren. Quelle : Zeitschrift Fur Neurologische, 1999, 11, 929-34.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.