Das NHS National Innovation Centre erwahnt, die technik VNUS Closure(R) als die innovative technologie der wahl

Das NHS National Innovation Centre erwahnt, die technik VNUS Closure(R) als die innovative technologie der wahl

SAN JOSE, Kalifornien, April 4 /PRNewswire/ — VENUS(R) Medical Technologies, Inc. (Nasdaq : VENUS), ein weltweit fuhrender anbieter von medizinprodukten fur die behandlung minimal-invasiv des venosen reflux, hat heute bekannt gegeben, dass innovation centre national des britischen gesundheitsdienstes NHS ernannt hatte die technik VNUS Closure(R) als eine innovative technologie, auswahl vorteile fur die krankenhauser des staatlichen gesundheitsdienstes (NHS) und patienten. Die technik VNUS Closure ist eine behandlung, die minimal-invasiv fur patienten mit krampfadern symptomatische und venosen reflux. Nach mehreren vergleichsstudien, diese intervention scheint besser zu éveinage chirurgische klassiker. Diese technik wird vorgestellt, die bei der ausstellung des NHS 18. und 19. juni 2009. « Unsere therapeutische alternative, konnten zahlreiche NHS-trusts uben eine sehr haufige operation nahezu schmerzfrei in einer einfachen behandlungsraum in 30 bis 40 minuten, ohne vollnarkose oder aufenthalt von einer nacht im krankenhaus », sagt Michael Branagan-Harris, geschaftsfuhrer im Vereinigten Konigreich von VNUS Medical Technologies UK Ltd. « Dies ermoglichte es den krankenhausern, geld zu sparen, ressourcen frei teuer wie operationssale, betten und personal fur einsatze mehr invasive ». « Es ist klar, da? die freigabe der operationssale und verringert die zeit, die behandlung und verwertung, diese technik bietet vorteile sowohl fur den patienten als auch fur den NHS », sagt Brian Winn, leiter der technologie-und innovationsforderung im NHS National Innovation Centre (innovation Centre national des NHS). « Meiner meinung nach der methode VNUS Closure ist die bevorzugte technik fur die behandlung der venosen reflux, weil sie erfordert keine anderung spezielle bereiche op, ist gut vertraglich und patienten erfordert eine postoperative analgesie mindest-und erweist sich als sehr effektiv fur dauerhaft schlie?en die vene », erklart Ian Franklin, gefa?chirurgen-rates vom Charing Cross Hospital NHS und des Imperial College London. Krampfadern entstehen durch einen erhohten druck in den beinen nach einer venosen reflux und der herzklappen, die defekte in den venen der beine. Wenn es nicht behandelt wird, den venosen reflux kann zu schmerzhaften krampfadern, schwellungen im bereich der unterschenkel, probleme mit der haut (juckreiz, hautausschlag, ekzeme) und geschwuren der unterschenkel. Im laufe des letzten jahrhunderts, die traditionelle behandlung von krampfadern bestand darin, eine technik namens éveinage, unter vollnarkose im op, und manchmal muss es auch eine ubernachtung in einem krankenhausbett. Diese behandlung besteht in der durchfuhrung einen schnitt in der leiste und dann ganz herausziehen der vena saphena. Die wiederherstellung kann lang und beschwerlich. Die chirurgen des NHS praktizieren etwa 37 000 éveinages jedes jahr. Die technik VNUS Closure ist das einfugen einer dunnen katheter hochfrequenz (RF) in die vene krank wird uber einen kleinen schnitt. Der katheter heizt dann die vene krank segmente von 7 cm, die versiegelung von innen und schlie?t effektiv. Das blut er sich an das herz ist dann naturlich wieder von der venen gesund mit klappen normal. « Wir freuen uns sehr, dass der NHS National Innovation Centre bietet unsere technologie bei der nachsten EXPO und schatzen seine bemuhungen, sie zu akzeptieren und anzunehmen, unsere innovativen behandlung durch krankenhauser des NHS in gro?britannien », sagt Brian Farley, prasident und CEO von VNUS Medical Technologies, Inc. « Dank der hilfe des NHS, Charing Cross NHS Hospital in London und Ian Franklin, setzen wir unsere programme fur weiterzubilden, chirurgen, die technik VNUS Closure, so dass eine gro?ere anzahl von patienten, die briten in anspruch nehmen kann diese technologie, die sich bewahrt hat ». Hier finden sie mehr informationen uber die technischen VNUS Closure auf www.vnus.com. Fur weitere informationen uber die NHS National Innovation Center finden sie auf der www.nic.nhs.uk. uBER VNUS MEDICAL TECHNOLOGIES, INC. 1995 gegrundet und hat ihren sitz in San José, Kalifornien, VNUS Medical Technologies (NASDAQ : VENUS), ist ein weltweit fuhrendes unternehmen in die medizinprodukte fur die behandlung minimal-invasiv des refluxes. ©2009 – PR Newswire – Alle rechte vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.