Das Centre Hospitalier de Lagny Marne-la-Vallée erneuert, vertrauen in die losungen Kapsel fur die verbindung ihrer gerate in der biomedizinischen pflege kritik

Kapsel, der fuhrende anbieter von losungen zur konnektivitat fur biomedizinischen gerate, weiterhin in den ausbau seiner prasenz in krankenanstalten Deutsch.Das Centre Hospitalier de Lagny Marne-la-Vallée, im offentlichen gesundheitswesen und kunden historischen Kapsel, investiert in die IKT fur gesundheit im rahmen seiner it-masterplan und bereitstellung von seinem ordner patienten edv.

Das Centre Hospitalier de Lagny Marne-la-Vallée erneuert, vertrauen in die losungen Kapsel fur die verbindung ihrer gerate in der biomedizinischen pflege kritik

Die gewahlten losungen umgesetzt werden, die auf den aktuellen standort der klinik in Lagny-sur-Marne die seit dem letzten april und werden auch implementiert in das neue “ centre hospitalier de Marne-la-Vallée, dessen eroffnung soll im herbst 2012 auf der website von Paris. In diesen perspektiven, CH Lagny Marne-la-Vallée erneuerte seine wahl fur die losungen Kapsel, um zu bemannen konnektivitat biomedizinische seine op allgemeinen.Die konsole Neuron Status™ sammelt kontinuierlich die vitalfunktionen erhobenen auf die patienten durch die verschiedenen biomedizinischen gerate mit denen es verbunden ist. Touchscreen-display bietet den pflegepersonen, die einen sofortigen uberblick uber den status der verbindungen im bett. Die aufnahmen der vitalfunktionen sind, werden dann gleichzeitig den ordner spezialitat und patientendossier edv, verwaltet die software-losungen BloQual und CrossWay, McKesson, partner-schlussel-Kapsel.Das system-informations-McKesson bereitgestellt, die in der einrichtung erhalt, so Kapsel, die erhobenen daten, die zuvor behandelt.Op der CH Lagny Marne-la-Vallée-konto, 7 operationssalen, die alle angeschlossenen konsole Neuron eigenen Status. Die ordner McKesson BloQual und McKesson CrossWay sind und ausgefullt in echtzeit den status der patienten service. Der aufstieg der vitalfunktionen erleichtert ihnen die unterstutzung durch das pflegepersonal und ermoglicht das scharfen diagnose, vorschriften, und daher dafur sorgen, dass eine bessere betreuung der patienten.« Unser hotel ist das erste von Seine-et-Marne anspruch auf eine vollstandige rekonstruktion im rahmen der plane „krankenhaus 2007“ und „krankenhaus 2012″ kann“, sagt Agnes Pignolet, Leiterin it CH Lagny Marne-la-Vallée, „In dieser prozess der standigen verbesserung der betreuung unserer patienten, die IKT-gesundheit eine wichtige rolle“, fugt sie hinzu, “ In der tat, bieten eine bessere betreuung unserer patienten und erleichtert die arbeit der helfer ist wichtig. Die losungen Kapsel reagieren bereits auf diese zwei anforderungen, die uber die losung DataCaptor™ installiert auf der intensivstation des krankenhauses. Das Neuron Status™ war somit die erste wahl fur den op allgemeinen», sagt sie.Seit mehr als 15 jahren fast 1000 krankenhauser nutzen die bewahrte losung Kapsel. Sie erzielen somit spart pflegezeit erheblich und vermeidet fehler bei der mitschriften der vitalfunktionen im schild krankenschwester -, blatt-anasthesie -, not-oder die losung reanimation.« Das erneute vertrauen durch ZIFF Lagny Marne-la-Vallée, client historischen Kapsel, ist ein sehr schoner stein, den wir sind stolz auf hinzufugen, um die gebaude», sagt Alicia Martin, Leiter Business Development Europa und im Suden bei Kapsel.

Das Centre Hospitalier de Lagny Marne-la-Vallée erneuert, vertrauen in die losungen Kapsel fur die verbindung ihrer gerate in der biomedizinischen pflege kritik

« Wir sehen ein wachsendes interesse an unseren losungen und noch mehr schulen sich die modernisierung», resumiert sie.uber die connectivity-losung CapsuleLa connectivity-losung der biomedizinischen gerate-Kapsel besteht aus elementen, die sowohl software und hardware. Die connectivity-optionen gelten fur alle dienstleistungen aus dem krankenhaus, dass es sich um pflegesituationen und kritik (intensivstation, op,…), die fur die allgemeine pflege (chirurgie, dienstleistungen, medizin, usw.) oder eine notaufnahme. Die wichtigsten elemente der losung Kapsel, connectivity-software DataCaptor™ – plattform Capsule Neuron™, machen sie eine losung speziell patienten, die sich perfekt mit den technologien und die infrastruktur verbessert erheblich die methoden fur die arbeit der helfer. uber CapsuleCapsule ist der marktfuhrer in connectivity-losungen der biomedizinischen gerate. Die hardware-und software innovative Kapsel ermoglichen die automatisierung und verbesserung der prozess-und krankenpflege und verbindet die biomedizinischen gerate an it-systeme im gesamten krankenhaus. Pflege-und uber das elektronische patientendossier und andere informationssysteme, konnen schnell und bequem umsetzung der losung der Kapsel. Sie ist unabhangig gegenuber dem anbieter des biomedizinischen gerate, modular und erweiterbar auf wunsch und senkt die kosten, erhoht die produktivitat und verbesserung der qualitat der versorgung. Die losung Kapsel hat einen weiteren vorteil : sie passt perfekt auf den technologien und arbeitsmethoden bereits im krankenhaus. 1997 gegrundet, hat das unternehmen im laufe der jahre viele partnerschaften mit fuhrenden hersteller medizinischer gerate und anbieter von informationssystemen. Die losung Kapsel installiert ist in mehr als 1000 krankenhausern in mehr als 34 landern. Fur weitere informationen, besuchen sie bitte die website Kapsel-adresse www.capsuletech.fr

Schreibe einen Kommentar